Autos Betriebsanleitungen
BMW 5er: Assistenzfunktionen - Ohne Surround View: Rückfahrkamera - Fahrerassistenzsysteme - Bedienung - BMW 5er Betriebsanleitung

BMW 5er: Assistenzfunktionen

Allgemein

Mehrere Assistenzfunktionen können gleichzeitig aktiv sein.

Die Assistenzfunktionen können manuell aktiviert werden.

  • "Parkhilfslinien" Fahrspurlinien und Wendekreislinien werden angezeigt.
  • "Hindernismarkierung" Von PDC erkannte Hindernisse werden durch Markierungen angezeigt.
  • "Zoom Anhängerkupplung" Zoom auf Anhängerkupplung wird angezeigt.

Parkhilfslinien

Fahrspurlinien

Fahrspurlinien

Die Fahrspurlinien helfen, den benötigten Platzbedarf beim Einparken und Rangieren auf ebener Fahrbahn einzuschätzen.

Die Fahrspurlinien sind abhängig vom Lenkeinschlag und werden bei Lenkradbewegungen kontinuierlich angepasst.

Wendekreislinien

Wendekreislinien

Die Wendekreislinien können nur gemeinsam mit Fahrspurlinien in das Kamerabild eingeblendet werden.

Die Wendekreislinien zeigen den Verlauf des kleinstmöglichen Wendekreises auf ebener Fahrbahn.

Ab einem gewissen Lenkradeinschlag wird nur eine Wendekreislinie angezeigt.

Einparken mithilfe von Fahrspur- und Wendekreislinien

  1. Fahrzeug so positionieren, dass die rote Wendekreislinie in die Begrenzung der Parklücke führt.
  2. Lenkrad so einschlagen, dass die grüne Fahrspurlinie die entsprechende Wendekreislinie überdeckt.

Hindernismarkierung

Hindernismarkierung

Hindernisse hinter dem Fahrzeug werden von den PDC-Sensoren erfasst.

Hindernismarkierungen können in das Bild der Rückfahrkamera eingeblendet werden.

Die farbliche Abstufung der Hindernismarkierungen entspricht den Markierungen von PDC.

Zoom auf Anhängerkupplung

Um das Anhängen eines Anhängers zu erleichtern, kann der Bildbereich der Anhängerkupplung vergrößert dargestellt werden.

Zoom auf Anhängerkupplung

Die Entfernung des Anhängers zur Anhängerkupplung kann mithilfe zweier statischer Kreissegmente abgeschätzt werden.

Eine vom Lenkeinschlag abhängige Andocklinie hilft, den Anhänger mit der Anhängerkupplung anzuvisieren.

Helligkeit und Kontrast über iDrive einstellen

Bei eingeschalteter Rückfahrkamera:

  1. Controller nach links kippen.
  2. - "Helligkeit"
    - "Kontrast"
  3. Gewünschten Wert einstellen.
    Ein-/Ausschalten

    Grenzen des Systems

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Motorheizung
    WARNUNGEN Ein Nichtbefolgen der Anweisungen der Motorblockheizung kann zu Sach- oder Personenschäden führen. Verwenden Sie den Heizer nicht mit ungeerdeten elektrischen Systemen oder Zweiz ...

    Citroën C6. Längsverstellung des beifahrersitzes vorne
    Um dem Insassen hinten rechts mehr Raum zu ermöglichen, kann der vordere Beifahrersitz von hinten nach vorne geschoben werden. Zum Vorverstellen des Beifahrersitzes vorne die Betätigung B ...

    Mercedes E-Klasse. Maße und Gewichte
      Modell, Limousine Schwenkhöhe AMG Fahrzeuge 1744 mm - 1764 mm Alle anderen Modelle 1742 ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0175