Autos Betriebsanleitungen
BMW 5er: Glasdach - Öffnen und Schließen - Bedienung - BMW 5er Betriebsanleitung

BMW 5er: Glasdach

Allgemein

Das Glasdach und die Schiebeblende können getrennt voneinander oder zusammen mit dem gleichen Schalter bedient werden.

Sicherheitshinweise

WARNUNG Bei der Bedienung des Glasdachs können Körperteile eingeklemmt werden. Es besteht Verletzungsgefahr. Beim Öffnen und Schließen darauf achten, dass der Bewegungsbereich des Glasdachs frei ist. WARNUNG Unbeaufsichtigte Kinder oder Tiere im Fahrzeug können das Fahrzeug in Bewegung setzen und sich selbst oder den Verkehr gefährden, z. B. durch folgende Handlungen:

  •  Drücken des Start-/Stopp-Knopfs.
  •  Lösen der Parkbremse.
  •  Öffnen und Schließen der Türen oder Fenster.
  •  Einlegen von Wählhebelposition N.
  •  Bedienen von Fahrzeugausstattungen

Es besteht Unfallgefahr oder Verletzungsgefahr.

Kinder oder Tiere nicht unbeaufsichtigt im Fahrzeug lassen. Beim Verlassen des Fahrzeugs die Fernbedienung mitnehmen und das Fahrzeug verriegeln

Überblick

Überblick

Glasdach öffnen/schließen.

Glasdach anheben/schließen

Schalter kurz nach oben drücken.

  • Das geschlossene Glasdach wird angehoben und die Schiebeblende wird etwas geöffnet.
  • Das geöffnete Glasdach wird bis zur angehobenen Position geschlossen. Die Schiebeblende bewegt sich nicht.
  • Das angehobene Glasdach wird geschlossen.

Glasdach und Schiebeblende getrennt öffnen/schließen

  • Schalter bis zum Druckpunkt in gewünschte Richtung schieben und halten.

    Die Schiebeblende wird geöffnet, solange der Schalter gehalten wird. Ist die Schiebeblende bereits vollständig geöffnet, wird das Glasdach geöffnet.

    Das Glasdach wird geschlossen, solange der Schalter gehalten wird. Ist das Glasdach bereits geschlossen oder befindet es sich in der angehobenen Position, wird die Schiebeblende geschlossen.

  • Schalter über den Druckpunkt in gewünschte Richtung drücken.

    Die Schiebeblende wird automatisch geöffnet.

    Ist die Schiebeblende bereits vollständig geöffnet, wird das Glasdach automatisch geöffnet.

    Das Glasdach wird automatisch geschlossen.

    Ist das Glasdach bereits geschlossen oder befindet es sich in der angehobenen Position, wird die Schiebeblende automatisch geschlossen.

    Drücken des Schalters nach oben stoppt die Bewegung.

Glasdach und Schiebeblende gemeinsam öffnen/schließen

Schalter zweimal kurz hintereinander über den Druckpunkt in gewünschte Richtung schieben.

Glasdach und Schiebeblende bewegen sich gemeinsam. Drücken des Schalters nach oben stoppt die Bewegung.

Komfortöffnen über die Fernbedienung.

Komfortschließen über die Fernbedienung.

Schließen über den Komfortzugang, siehe Seite 63.

Komfortposition

Wird das Glasdach durch die Automatik nicht vollständig geöffnet, wurde die Komfortposition erreicht. In dieser Position sind die Windgeräusche im Innenraum am geringsten.

Wenn gewünscht, die Bewegung anschließend mit dem Schalter fortsetzen.

Bei Regen schließen

Prinzip

Im Ruhezustand wird das offene Glasdach unter folgenden Bedingungen automatisch in die angehobene Position gefahren:

  • Bei einsetzendem Regen.
  • Sechs Stunden nach dem Verriegeln.

Funktionsvoraussetzung

  • Der Regensensor im Bereich des Innenspiegels darf nicht abgedeckt sein. Dies kann z. B. der Fall sein, wenn das Fahrzeug zur Hälfte unter einem Carport steht.
  • Das Fahrzeug befindet sich im Ruhezustand.
  • Die Funktion wurde in den Einstellungen, aktiviert.

Funktionsstörungen

Unter folgenden Umständen wird das offene Glasdach nicht in die angehobene Position gefahren:

  • Das Glasdach ist blockiert.
  • Der Einklemmschutz ist nicht sichergestellt.
  • Ein Systemfehler liegt vor, z. B. durch eine vorübergehende Stromunterbrechung. In diesem Fall kann eine Initialisierung des Glasdachs, helfen.

Eine Fehlermeldung wird am Control Display angezeigt. Es findet kein erneuter Schließversuch statt.

Unter folgenden Umständen wird das offene Glasdach sofort in die angehobene Position gefahren:

  • Die Regenerkennung ist systembedingt nicht möglich.

Eine Fehlermeldung wird am Control Display angezeigt.

Einklemmschutz

Allgemein

Übersteigt beim Schließen des Glasdachs die Schließkraft einen bestimmten Wert, wird der Schließvorgang ab ungefähr der Mitte der Dachöffnung oder beim Schließen aus angehobener Position unterbrochen.

Das Glasdach wird etwas geöffnet.

Schließen ohne Einklemmschutz aus geöffneter Position

Bei Gefahr von außen wie folgt vorgehen:

  1. Schalter über den Druckpunkt hinaus nach vorn schieben und halten.

    Das Glasdach wird mit eingeschränktem Einklemmschutz geschlossen. Übersteigt die Schließkraft einen bestimmten Wert, wird der Schließvorgang unterbrochen.

  2. Schalter erneut über den Druckpunkt hinaus nach vorn schieben und so lange halten, bis das Glasdach ohne Einklemmschutz geschlossen wird. Darauf achten, dass der Schließbereich frei ist.

Schließen ohne Einklemmschutz aus gehobener Position

Bei Gefahr von außen den Schalter über den Druckpunkt hinaus nach vorn schieben und halten.

Das Glasdach wird ohne Einklemmschutz geschlossen.

Initialisieren nach Stromunterbrechung

Allgemein

Nach einer Stromunterbrechung während des Öffnungs- oder Schließvorgangs lässt sich das Glasdach ggf. nur eingeschränkt bedienen.

Das System kann unter folgenden Bedingungen initialisiert werden.

  • Das Fahrzeug steht waagerecht.
  • Die Fahrbereitschaft ist hergestellt.
  • Die Außentemperatur liegt über 5 C.

Bei der Initialisierung wird das Glasdach ohne Einklemmschutz geschlossen.

Darauf achten, dass der Schließbereich frei ist.

System initialisieren

Schalter nach oben drücken und halten, bis die Initialisierung abgeschlossen ist: Die Initialisierung beginnt innerhalb von 15 Sekunden und ist abgeschlossen, wenn Glasdach und Schiebeblende komplett geschlossen sind

    Sonnenschutzrollos für hintere Seitenscheiben

    Einstellen

    Andere Materialien:

    BMW 5er. Allgemein
    Bestandteile des Systems sind folgende Systeme: Parkassistent. BMW Display Schlüssel. Park Distance Control PDC. Taste am BMW Display Schlüssel: Damit sich das Fahrzeug bewegen kann, m ...

    Kia Opirus. Schneeketten
    Die Reifenflanken können durch einige Arten von Schneeketten beschädigt werden. Deshalb empfehlen wir die Verwendung von Winterreifen anstelle von Schneeketten. Ziehen Sie keine Schnee ...

    Lexus GS. Reinigung und Schutz der Fahrzeugaußenseiten
    Gehen Sie wie folgt vor, um das Fahrzeug zu schützen und in gutem Zustand zu halten: Spülen Sie Karosserie, Radkästen und Fahrzeugunterboden mit reichlich Wasser ab, um jeglichen ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0166