Autos Betriebsanleitungen
BMW 5er: Grenzen des Systems - Auffahrwarnung mit Bremsfunktion - Sicherheit - Bedienung - BMW 5er Betriebsanleitung

BMW 5er: Grenzen des Systems

Sicherheitshinweis

WARNUNG Das System kann aufgrund von Grenzen des Systems falsch oder nicht reagieren. Es besteht Unfallgefahr oder die Gefahr von Sachschäden. Die Hinweise zu den Grenzen des Systems beachten und ggf. aktiv eingreifen.

Obere Geschwindigkeitsgrenze

Bei Geschwindigkeiten über ca. 250 km/h wird das System temporär deaktiviert. Sobald die Geschwindigkeit wieder unter diesen Wert sinkt, reagiert das System wieder wie eingestellt.

Kreuzungswarnung: Auf querende Fahrzeuge reagiert das System, wenn die eigene Geschwindigkeit unter ca. 80 km/h liegt.

Erkennungsbereich

Das Erkennungsvermögen des Systems ist begrenzt.

Deshalb kann es zu fehlenden oder verspäteten Systemreaktionen kommen.

Folgendes wird möglicherweise nicht erkannt, z. B.:

  • Langsames Fahrzeug beim Auffahren mit hoher Geschwindigkeit.
  • Plötzlich einscherende oder stark abbremsende Fahrzeuge.
  • Fahrzeuge mit ungewöhnlicher Heckansicht.
  • Vorausfahrende Zweiräder.
  • Bei Kreuzungswarnung: Querende Fahrzeuge, wenn deren Geschwindigkeit höher ist, als die eigene.

Funktionseinschränkungen

Die Funktion kann z. B. in folgenden Situationen eingeschränkt sein:

  • Bei starkem Nebel, Regen, Regengischt oder Schneefall.
  • In scharfen Kurven.
  • Bei Einschränkung oder Deaktivierung der Fahrstabilitätsregelsysteme, z. B. DSC OFF.
  • Wenn das Kamerasichtfeld oder die Frontscheibe im Bereich vor dem Innenspiegel verschmutzt oder verdeckt ist.
  • Je nach Ausstattung: Bei verschmutzten oder verdeckten Radarsensoren.
  • Bis zu 10 Sekunden nach Motorstart über den Start-/Stopp-Knopf.
  • Während des Kalibriervorgangs der Kamera unmittelbar nach Fahrzeugauslieferung.
  • Bei andauernder Blendwirkung durch Gegenlicht, z. B. tief stehende Sonne.

Empfindlichkeit der Warnungen

Je empfindlicher die Warnungen eingestellt werden, z. B. der Warnzeitpunkt, umso mehr Warnungen werden angezeigt. Es kann daher auch vermehrt zu verfrühten Warnungen kommen.

    Warnung mit Bremsfunktion

    Ausweichhilfe

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Automatische Kindersitzerkennung im Beifahrersitz
    Das Sensorsystem der automatischen Kindersitzerkennung im Beifahrersitz erkennt, ob ein spezielles Mercedes-Benz Kinder-Rückhaltesystem mit Transponder für die automatische Kindersitzerk ...

    BMW 5er. Betriebsbereitschaft
    Prinzip Bei eingeschalteter Betriebsbereitschaft sind die meisten Funktionen im Stand bedienbar. Gewünschte Einstellungen können vorgenommen werden. Allgemein Nach dem Öffnen der vorderen Tü ...

    Mercedes E-Klasse. Maße und Gewichte
      Modell, Limousine Schwenkhöhe AMG Fahrzeuge 1744 mm - 1764 mm Alle anderen Modelle 1742 ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0166