Autos Betriebsanleitungen
BMW 5er: Klimafunktionen im Detail - Fondklimaautomatik - Klima - Bedienung - BMW 5er Betriebsanleitung

BMW 5er: Klimafunktionen im Detail

Ein-/Ausschalten

Über iDrive

  1. "Mein Fahrzeug"
  2. "Fahrzeugeinstellungen"
  3. "Klimakomfort"
  4. "Fondklima"

Die Fondklimaautomatik ist nicht betriebsbereit, wenn die Klimaautomatik ausgeschaltet oder folgende Funktion aktiv ist: Scheiben abtauen und Beschlag beseitigen.

Über Taste: Einschalten

Beliebige Taste drücken, mit folgenden Ausnahmen:

  • Linke Tastenseite Luftmenge.
  • Sitzheizung.

Über Taste: Ausschalten

Linke Tastenseite gedrückt halten.

Temperatur

Prinzip

Die Klimaautomatik regelt die eingestellte Temperatur schnellstmöglich, wenn erforderlich mit höchster Kühl- oder Heizleistung, und hält sie dann konstant.

Einstellen

Das Rad drehen, um die gewünschte Temperatur einzustellen.

Wechsel zwischen verschiedenen Temperatureinstellungen kurz hintereinander vermeiden. Die Klimaautomatik hat sonst nicht ausreichend Zeit, die eingestellte Temperatur zu regeln.

Anzeige

Symbol wird permanent am Display der Klimaautomatik angezeigt.

Maximales Kühlen

Prinzip

Das System stellt bei eingeschalteter Fahrbereitschaft auf niedrigste Temperatur, optimale Luftmenge und auf Umluftbetrieb.

Allgemein

Die Funktion ist über einer Außentemperatur von ca. 0 ℃ und bei eingeschalteter Fahrbereitschaft verfügbar.

Ein-/Ausschalten

Taste drücken.

LED leuchtet bei eingeschaltetem System.

Die Luft strömt aus den Ausströmern für den Oberkörperbereich. Die Ausströmer deshalb öffnen.

AUTO-Programm

Prinzip

Abhängig von der gewählten Temperatur, der AUTO-Intensität und äußeren Einflüssen wird die Luft in Richtung Oberkörper und in den Fußraum geleitet.

Ein-/Ausschalten

Taste drücken.

LED leuchtet bei eingeschaltetem AUTO-Programm.

Luftmenge, Luftverteilung und Temperatur werden automatisch geregelt: Im AUTO-Programm wird automatisch die Kühlfunktion mit eingeschaltet.

Intensität

Bei eingeschaltetem AUTO-Programm kann die automatische Regelung der Intensität verändert werden: Linke oder rechte Tastenseite drücken: Intensität verringern oder erhöhen.

Die gewählte Intensität wird am Display der Klimaautomatik angezeigt.

Luftmenge manuell regeln

Prinzip

Die Luftmenge zur Klimatisierung kann manuell eingestellt werden.

Allgemein

Um die Luftmenge manuell einstellen zu können, zuerst das AUTO-Programm ausschalten.

Bedienung

Linke oder rechte Tastenseite drücken: Luftmenge verringern oder erhöhen.

Gewählte Luftmenge wird am Display der Klimaautomatik angezeigt.

Luftverteilung manuell regeln

Prinzip

Die Luftverteilung zu Klimatisierung kann manuell eingestellt werden.

Bedienung

Taste wiederholt drücken, um ein Programm auszuwählen:

  • Oberkörperbereich.
  • Oberkörperbereich und Fußraum.
  • Fußraum.
    Überblick

    Standlüftung/-heizung

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Vorgangslisten
    Vorgänge, bei denen Maßnahmen in einer bestimmten Reihenfolge vorgenommen werden müssen, sind in der Betriebsanleitung durchnummeriert. 1.   Bei Bilderserien zu Schritt-f& ...

    Volvo S80. Provisorische Reifenabdichtung* - Nachkontrolle
    Wenn ein Reifen mit dem provisorischen Reifenabdichtungssatz, Temporary Mobility Kit (TMK), abgedichtet wurde, muss nach einer Fahrstrecke von etwa 3 Kilometern eine Nachkontrolle erfolgen. Reife ...

    Hyundai Genesis. Einbaulage der Airbags
    Fahrer- und Beifahrerairbag vorn Ihr Fahrzeug ist mit einem ergänzenden Rückhaltesystem (SRS, Supplemental Restraint System) und Dreipunktgurten für Fahrer- und Beifahrersitz ausg ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0143