Autos Betriebsanleitungen
BMW 5er: Sicherheitshinweise - Fahrbereitschaft - Fahren - Bedienung - BMW 5er Betriebsanleitung

BMW 5er: Sicherheitshinweise

GEFAHR Bei einem blockierten Abgasrohr oder unzureichender Belüftung können gesundheitsschädliche Abgase in das Fahrzeug eindringen.

Die Abgase enthalten das farb- und geruchlose, aber giftige Kohlenmonoxid. In geschlossen Räumen können sich die Abgase auch außerhalb des Fahrzeugs ansammeln. Es besteht Lebensgefahr. Das Abgasrohr frei halten und für ausreichend Belüftung sorgen. WARNUNG Ein ungesichertes Fahrzeug kann sich selbstständig in Bewegung setzen und wegrollen.

Es besteht Unfallgefahr. Vor Verlassen das Fahrzeug gegen Wegrollen sichern.

Um sicherzustellen, dass das Fahrzeug gegen Wegrollen gesichert ist, Folgendes beachten:

  •  Parkbremse feststellen.
  •  An Steigungen oder im Gefälle die Vorderräder in Richtung Bordsteinkante drehen.
  •  An Steigungen oder im Gefälle das Fahrzeug zusätzlich sichern, z. B. mit einem Unterlegkeil.

HINWEIS Bei wiederholten Startversuchen oder mehrmaligem Starten kurz hintereinander wird der Kraftstoff nicht oder ungenügend verbrannt.

Der Katalysator kann überhitzen. Es besteht die Gefahr von Sachschäden. Mehrmaliges Starten kurz hintereinander vermeiden.

    Fahrbereitschaft

    Fahrbereitschaft einschalten

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Heckscheibenwischer ein- und ausschalten
    Schalter Wischen mit Waschwasser I Intervallwischen einschalten 0 Intervallwischen ...

    BMW 5er. Meldung einer Reifenpanne
    Die Gelbe Warnleuchte leuchtet. Eine Check-Control-Meldung wird angezeigt. Eine Reifenpanne oder ein größerer Reifenfülldruckverlust liegt vor. Geschwindigkeit reduzieren und vorsichtig a ...

    Mercedes E-Klasse. Hinweise für 4MATIC Fahrzeuge
    Hinweis  Fahrzeuge mit 4MATIC dürfen Sie nicht mit angehobener Vorder- oder Hinterachse abschleppen, da sonst das Getriebe beschädigt wird.  Wenn d ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0156