Autos Betriebsanleitungen
BMW 5er: Ungewollten Alarm vermeiden - Alarmanlage - Öffnen und Schließen - Bedienung - BMW 5er Betriebsanleitung

BMW 5er: Ungewollten Alarm vermeiden

Allgemein

Durch den Neigungsalarmgeber und den Innenraumschutz kann ein Alarm ausgelöst werden, obwohl keine unbefugte Handlung vorliegt.

Mögliche Situationen für einen ungewollten Alarm:

  • In Waschanlagen oder Waschstraßen.
  • In Duplex-Garagen.
  • Beim Transport auf Autoreisezügen, auf See oder auf einem Anhänger.
  • Bei Tieren im Fahrzeug.

Für solche Situationen können Neigungsalarmgeber und Innenraumschutz ausgeschaltet werden.

Neigungsalarmgeber und Innenraumschutz ausschalten

Taste der Fernbedienung innerhalb von 10 Sekunden erneut drücken, sobald das Fahrzeug verriegelt ist.

Kontrollleuchte leuchtet ca. 2 Sekunden auf und blitzt dann weiter.

Neigungsalarmgeber und Innenraumschutz sind bis zum erneuten Verriegeln ausgeschaltet.

Alarm beenden

  • Fahrzeug mit der Fernbedienung entriegeln, ggf. durch Noterkennung der Fernbedienung.
  • Mit Komfortzugang: Bei mitgeführter Fernbedienung Türgriff der Fahrer- oder Beifahrertür vollständig umfassen.

Fensterheber

    Kontrollleuchte am Innenspiegel

    Sicherheitshinweise

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Smartphone-Verbindung
    Das System ermöglicht die Verwendung von Apple CarPlay und Android Auto für den Zugriff auf Ihr Telefon. Mit Apple CarPlay oder Android Auto können Sie: Anrufe durchführen. Nachrichte ...

    Mercedes E-Klasse. Reifendruckkontrolle
    Allgemeine Hinweise Bei der Reifendruckkontrolle sind in die Räder des Fahrzeugs Sensoren eingebaut, die den Reifendruck in allen vier Reifen überwachen. Wenn der Druck an ...

    Citroën C6. Funktion
    Zum Parken Bei Fahrzeugstillstand die Feststellbremse durch Anziehen und anschließendes Loslassen der Betätigung A betätigen. Hinweis: Bei einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe w ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0177