Autos Betriebsanleitungen
BMW 5er: Warnfunktion - Spurverlassenswarnung - Sicherheit - Bedienung - BMW 5er Betriebsanleitung

BMW 5er: Warnfunktion

Bei Verlassen der Fahrspur

Beim Verlassen der Fahrspur und erkannter Spurbegrenzungslinie beginnt das Lenkrad zu vibrieren.

Wird vor dem Spurwechsel der Blinker gesetzt, erfolgt keine Warnung.

Mit Seitenkollisionswarnung

Wird im Geschwindigkeitsbereich bis 210 km/h eine Spurbegrenzungslinie überfahren, greift das System zusätzlich zur Vibration durch einen kurzen aktiven Lenkeingriff ein und hilft so, das Fahrzeug in der Fahrspur zu halten. Der Lenkeingriff ist am Lenkrad spürbar und kann jederzeit manuell übersteuert werden.

Bei Anhängerbetrieb

Bei belegter Anhängersteckdose, z. B. bei Betrieb mit Anhänger oder Fahrradträger, erfolgt kein Lenkeingriff.

Abbruch der Warnung

Die Warnung wird in folgenden Situationen abgebrochen:

  • Automatisch nach ca. 3 Sekunden.
  • Bei Rückkehr in die eigene Spur.
  • Bei starkem Bremsen.
  • Beim Blinken.
  • Wenn DSC regelt
    Ein-/Ausschalten

    Grenzen des Systems

    Andere Materialien:

    Volvo S80. ECO - Handhabung
    ECO Ein/Aus ECO-Symbol Da die ECO-Funktion beim Abschalten des Motors deaktiviert wird, muss die Funktion bei jedem Motorstart erneut aktiviert werden. Ausgenommen hiervon sind einige ...

    Citroën C6. Sequentieller vorwärtsgang
    Wählhebelposition für die manuelle Gangschaltung Wählhebel auf M. Die Wählbetätigung zum Symbol "+" drücken, um in den höheren Gang zu schalten. Die Wählbetätigung zum Symbol "-" ...

    BMW 5er. Überblick
    Taste im Fahrzeug Parkassistenztaste Ultraschallsensoren Mit den vier seitlichen Ultraschallsensoren, Pfeile, und den Ultraschallsensoren der PDC in den Stoßfängern werden die Parklücken ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0379