Autos Betriebsanleitungen
Citroën C6: Anlassen mit einer notbatterie - 12-Volt-Batterie - Wartung - Citroen C6 Betriebsanleitung

Citroën C6: Anlassen mit einer notbatterie

Citroën C6 / Citroen C6 Betriebsanleitung / Wartung / 12-Volt-Batterie / Anlassen mit einer notbatterie

12-Volt-Batterie

Bei einer entladenen Batterie besteht die Möglichkeit, eine separate Notbatterie bzw. die Batterie eines anderen Fahrzeugs zu verwenden.

Bei Verwendung der Batterie eines anderen Fahrzeugs den Motor dieses Fahrzeugs ausschalten. Die beiden Fahrzeugen dürfen nicht in direktem Kontakt stehen.

Die korrekte Spannung (12 V) der Notbatterie überprüfen.

Die Kabel in der in der Abbildung beschriebenen Reihenfolge anschließen.

A "+"-Pol des defekten Fahrzeugs (unter der roten Abdeckung).

B Notbatterie.

C "-"-Pol des defekten Fahrzeugs (im Motorraum).

Darauf achten, dass die Klemmen richtig angezogen sind (Gefahr der Funkenbildung).

Das Fahrzeug, das die Starthilfe leistet, in Gang setzen.

Den Motor während ungefähr 1 Minute mit einer leicht beschleunigten Drehzahl laufen lassen.

Das Fahrzeug anlassen, das die Starthilfe empfängt.

Die angegebene Reihenfolge ist unbedingt einzuhalten.

    Einschalten des motors nach ab- und wiederanklemmen der batterie

    Empfehlung

    Andere Materialien:

    BMW 5er. Sicherheitshinweise
    WARNUNG Das System entbindet nicht von der eigenen Verantwortung, die Verkehrssituation und die Parksituation richtig einzuschätzen. Aufgrund von Systemgrenzen kann das System nicht in allen Si ...

    Volvo S80. Im Artikel navigieren
    1.    Home - bringt Sie zur Startseite der Betriebsanleitung. 2.    Favorit - speichert/löscht einen Favoriten. Sie können einen Artikel auch als ...

    Kia Opirus. Fahren mit Anhänger
    VORSICHT - AnhängerbetriebBenutzen Sie für den Anhängerbetrieb ausschließlich eine zugelassene Zugvorrichtung und passen Sie Ihre Fahrweise dem Anhänge ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0166