Autos Betriebsanleitungen
Citroën C6: Automatische korrektur der bodenfreiheit - Einstellung der Bodenfreiheit - An bord - Citroen C6 Betriebsanleitung

Citroën C6: Automatische korrektur der bodenfreiheit

Citroën C6 / Citroen C6 Betriebsanleitung / An bord / Einstellung der Bodenfreiheit / Automatische korrektur der bodenfreiheit

Ihr Fahrzeug ist mit einer elektronisch gesteuerten aktiven Federung mit variabler Dämpfung ausgestattet. Diese reguliert die Bodenfreiheit des Fahrzeugs automatisch in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit und der Straßenbeschaffenheit.

Sperre der Positionen

Höchststellung:

Nicht möglich bei einer Geschwindigkeit > 10 km / h.

Zwischenstellung:

Nicht möglich bei einer Geschwindigkeit > 40 km / h.

Normale Fahrstellung: Jederzeit zulässig.

Niedrigstellung:

Nicht möglich bei einer Geschwindigkeit > 10 km / h.

Hinweis: Wird die für eine Position zulässige Geschwindigkeit überschritten, so nimmt das Fahrzeug automatisch wieder die normale Stellung ein.

Anzeige bei Anforderung einer nicht zulässigen Position

Einstellung der Bodenfreiheit

Auf dem Display:

Durch eine Meldung oder durch Durchstreichen der angeforderten Position wird kurzzeitig angezeigt, dass die Einstellung nicht möglich ist.

Das Fahrzeug bleibt in der zulässigen Position und auf dem Display wird diese Position angezeigt.

Automatische Änderung der Bodenfreiheit

  • Wenn die Geschwindigkeit von 110 km / h überschritten wird, wird die Bodenfreiheit verringert.

    Das Fahrzeug kehrt zu der normalen Fahrposition zurück, wenn sich der Zustand der Fahrbahn verschlechtert oder die Geschwindigkeit unter 90 km/h sinkt.

  • Im Stillstand wird die Bodenfreiheit in Parkstellung abgesenkt.
    Anzeige der Fahrzeugposition

    Innenbeleuchtung

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. PRE-SAFE PLUS (Präventiver Insassenschutz PLUS)
    Einleitung PRE-SAFE PLUS ist nur in Fahrzeugen mit Fahrassistenz-Paket verfügbar. PRE-SAFE PLUS kann mithilfe der Radarsensorik einen drohenden Frontal- oder Heckaufprall erkennen. PRE-SAFE ...

    BMW 5er. Allgemein
    Bei entladener Batterie kann der Motor mit der Batterie eines anderen Fahrzeugs über zwei Starthilfekabel angelassen werden. Dazu nur Starthilfekabel mit vollisolierten Polzangen verwenden. Sich ...

    Kia Opirus. Mit dem elektronischen Schlüssel*
    Kofferraumdeckel verriegeln Gehen Sie wie folgt vor, um den Kofferraum so zu verriegeln, dass er nur mit dem mechanischen Zusatzschlüssel geöffnet werden kann: 1. Öffnen Sie das ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0158