Autos Betriebsanleitungen
Citroën C6: Deaktivierung - Dynamische stabilitätskontrolle - Fahrbetrieb - Citroen C6 Betriebsanleitung

Citroën C6: Deaktivierung

In Ausnahmefällen (Anfahrschwierigkeiten des Fahrzeugs, Festsitzen im Schnee, mit Schneeketten, auf glattem Boden etc.) kann es sinnvoll sein, die Systeme ESP/ASR zu deaktivieren und die Räder durchdrehen zu lassen, um die Haftung wieder zu erlangen.

Die Betätigung A drücken, die Kontrollleuchte "ESP/ASR" und die Kontrollleuchte der Betätigung A werden eingeschaltet. Die Systeme ESP/ASR sind nicht mehr aktiv.

Die Systeme ESP/ASR werden wieder eingeschaltet:

  • Automatisch bei Ausschalten der Zündung.
  • Automatisch ab einer Geschwindigkeit von ungefähr 50 km/h.
  • Manuell durch Drücken der Betätigung A.
    DYNAMISCHE STABILITÄTSKONTROLLE (ESP) und antriebsschlupfregelung (ASR)

    Funktionsstörung

    Andere Materialien:

    Citroën C6. Notentriegelung
    Bei einer Funktionsstörung der elektrischen Parkbremse oder bei einer Batteriepanne und wenn das Automatikgetriebe sich nicht in der Parkposition (P) befi ndet bzw. wenn nicht der erst ...

    Volvo S80. Messinstrumente und Anzeigen
    Tankanzeige. Wenn die Anzeige nur noch auf einer Weißen Marke1 steht, beginnt das gelbe Kontrollsymbol für niedrigen Kraftstoff-Füllstand zu leuchten. Siehe auch Bordcom ...

    Kia Opirus. Anschnallen schwangerer Frauen
    Schwangere Frauen sollten grundsätzlich Dreipunktgurte anlegen, dabei jedoch individuelle ärztliche Empfehlungen beachten. Das Beckengurtband sollte SO BEQUEM UND SO TIEF WIE MÖGLI ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0206