Autos Betriebsanleitungen
Citroën C6: Nachleuchtfunktion - Signalanlage - Fahrbetrieb - Citroen C6 Betriebsanleitung

Citroën C6: Nachleuchtfunktion

Diese Funktion ermöglicht das kurzzeitige Einschalten der Scheinwerfer, was z. B. auf einem schlecht beleuchteten Parkplatz nützlich sein kann.

Diese Funktion wird aktiviert:

  • Manuell durch Anziehen der Betätigung A bei ausgeschalteter Zündung.
  • Automatisch unter der Bedingung:
    • dass das automatische Einschalten der Beleuchtung aktiviert ist.
    • und dass die Funktion Nachleuchtfunktion aktiviert ist. Dazu im "Hauptmenü" "Benutzerdefi nition/ Konfi guration" und dann das Untermenü Beleuchtung und Signalanlage auswählen und die Funktion aktivieren.

Siehe "Multifunktionsanzeige".

Hinweis: Es besteht die Möglichkeit, die Dauer der Nachleuchtfunktion über das Menü "Benutzerdefi nition/ Konfi guration" zu verändern (ungefähr 60, 30 oder 15 Sekunden).

    Automatisches einschalten der beleuchtung

    Nebelscheinwerfer und nebelschlussleuchten (ring C)

    Andere Materialien:

    BMW 5er. Favoritentasten
    Allgemein Die Einsprünge in die Betriebsanleitung können auf den Favoritentasten, siehe Seite 28, gespeichert und direkt aufgerufen werden. Speichern Gewünschten Einsprung über iDrive ausw ...

    Kia Opirus. Aktivierter Status
    Das System gibt keinen Alarm, wenn der Zündschlüssel im Zündschloss steckt. Wenn die Türen vorher mit der Fernbedienung verriegelt wurden, entriegeln Sie die Türen auch ...

    Volvo S80. Schiebedach mit Transponderschlüssel oder Zentralverriegelungstaste schließen
    Mit einem langen Druck auf die Verriegelungstaste werden das Schiebedach und sämtliche Fenster geschlossen, siehe Transponderschlüssel - Funktionen und Verriegelung/Entriegelung - vo ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0147