Autos Betriebsanleitungen
Citroën C6: Wartungsintervallanzeige - Kontrollleuchten - Fahrbetrieb - Citroen C6 Betriebsanleitung

Citroën C6: Wartungsintervallanzeige

Diese zeigt Ihnen entsprechend der Wartungspläne im Wartungsheft den nächst fälligen Wartungsdienst an.

Diese Information wird in Abhängigkeit von den folgenden zwei Parametern bestimmt: seit der letzten Wartung zurückgelegte Kilometer und vergangene Zeit.

Funktion

Bei Einschalten der Zündung und während einiger Sekunden wird der Wartungsschlüssel eingeschaltet; das Bordinstrument zeigt Ihnen die vor der nächten Wartung verbleibenden Kilometer an.

Beispiel: Vor der nächsten Wartung bleiben noch:

Kontrollleuchten

Nach einigen Sekunden erscheint die Motorölstandsanzeige, dann kehrt der Gesamtkilometerzähler zu seiner normalen Funktion zurück. Das Bordinstrument zeigt den Tages- und den Gesamtkilometerzähler an.

Kontrollleuchten

Funktion bei der nächst fälligen Wartung in weniger als 1 000 km

Bei jedem Einschalten der Zündung und während 5 Sekunden blinken der Schlüssel und der Kilometerstand.

Beispiel: Bis zur nächsten Wartung bleiben: 500 km. Beim Einschalten der Zündung und während 5 Sekunden erscheint auf dem Bordinstrument:

Kontrollleuchten

Nach einigen Sekunden wird die Motorölstandsanzeige angezeigt, dann kehrt der Gesamtkilometerzähler zur normalen Funktion zurück und der Wartungsschlüssel bleibt eingeschaltet.

Dies zeigt an, dass die Wartung in Kürze durchzuführen ist.

Das Bordinstrument zeigt den Tagesund den Gesamtkilometerzähler an.

Kontrollleuchten

Funktion bei überschrittenem Wartungsintervall

Bei jedem Einschalten der Zündung blinken der Wartungsschlüssel und die über das vorgegebene Wartungsintervall hinaus zurückgelegten Kilometer (mit einem Minus davor).

Beispiel: Das Wartungsintervall wurde um 300 km überschritten.

Die Wartung des Fahrzeugs ist so bald wie möglich durchzuführen.

Kontrollleuchten

Einige Sekunden nach Einschalten der Zündung kehrt der Gesamtkilometerzähler zu seiner normalen Funktion zurück und der Wartungsschlüssel bleibt eingeschaltet.

Kontrollleuchten

Wartungsintervall

Bei Nutzung des Fahrzeugs unter erschwerten Bedingungen ist die Anwendung des Wartungsplans "besondere Bedingungen" mit kürzeren Wartungsintervallen erforderlich. Siehe "Wartungsheft".

Kontrollleuchten

Rückstellung auf Null

Nach jeder Wartung wird die Wartungsanzeige von einem Vertreter des CITROËN-Händlernetzes oder einer qualifi zierten Werkstatt auf null gestellt. Wenn Sie jedoch die Wartung selbst durchführen, ist für die Rückstellung das folgende Verfahren zu verwenden:

  1. Zündung ausschalten.
  2. Die Betätigung A drücken und gedrückt halten.
  3. Zündung einschalten.
  4. Die Betätigung A so lange gedrückt halten, bis die Anzeige "=0" anzeigt und der Wartungsschlüssel erlischt.

Kontrollleuchten Hinweis:Wenn die maximale Zeit zwischen zwei Ölwechseln vor Ablauf des Intervalls in km erreicht ist, erscheint der Wartungsschlüssel und das Bordinstrument zeigt "0" an.

    Motorölstandsanzeige

    Kilometerzähler

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Fahrzeug stilllegen
    Wenn Sie das Fahrzeug länger als vier Wochen stilllegen, kann die Batterie durch Tiefentladung vorbeschädigt oder beschädigt werden. Wenn Sie das Fahrzeug länger a ...

    BMW 5er. Ein-/Ausschalten
    Automatisch einschalten Die Seitenkollisionswarnung aktiviert sich automatisch nach dem Fahrtantritt, wenn die Funktion beim letzten Fahrtende eingeschaltet war. Manuell ein-/ausschalten Taste dr ...

    Mercedes E-Klasse. Lenk-Assistent STEER CONTROL
    Allgemeine Informationen Der Lenk-Assistent STEER CONTROL hilft Ihnen durch eine am Lenkrad spürbare Kraft in die zur Fahrzeugstabilisierung richtige Richtung zu lenken. Diese Lenkempfehlun ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0143