Autos Betriebsanleitungen
Ford Mustang: Allgemeine Informationen - Wartung - Ford Mustang Betriebsanleitung

Ford Mustang: Allgemeine Informationen

Ford Mustang / Ford Mustang Betriebsanleitung / Wartung / Allgemeine Informationen

WARNUNGEN

Die Zündung ausschalten und die Feststellbremse anziehen.

Bauteile des elektronischen Zündsystems nach dem Einschalten der Zündung oder bei laufendem Motor keinesfalls berühren. Das System wird mit hoher Spannung betrieben.

Nichtbeachten dieser Warnung kann zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen.

Hände und Kleidung vom Motorkühlerlüfter fernhalten.

Unter bestimmten Betriebsbedingungen kann der Motorkühlerlüfter nach dem Abstellen des Fahrzeugs noch einige Minuten weiterlaufen.

Vergewissern Sie sich, dass Sie Einfüllverschlüsse nach Wartung und Inspektion korrekt angebracht haben.

Lassen Sie Ihr Fahrzeug regelmäßig warten, um die Verkehrstüchtigkeit und den Wiederverkaufswert sicherzustellen. Es gibt ein umfassendes Netz von Ford-Vertragshändlern, die professionelle Wartungsdienste erbringen.

Vertragswerkstätten bieten Ihnen das Expertenwissen und die notwendigen Qualifikationen, die für die korrekte Wartung Ihres Fahrzeugs mit den einschlägigen Spezialwerkzeugen erforderlich ist.

Neben regelmäßigen Wartungen empfehlen wir die Durchführung der folgenden zusätzlichen Prüfungen:

Täglich kontrollieren

  • Außenleuchten
  • Innenleuchten
  • Warn- und Kontrollleuchten

Kontrollen beim Tanken

  • Bremsflüssigkeitsstand. Siehe Prüfen der Bremsflüssigkeit.
  • Waschflüssigkeitsstand. Siehe Prüfen der Waschflüssigkeit.
  • Reifendruck. Siehe Technische Daten.
  • Reifenzustand. Siehe Räder und Reifen.

Monatlich kontrollieren

  • Motorölstand. Siehe Prüfen des Motoröls.
  • Motorkühlmittelstand. Siehe Prüfen des Kühlmittels.
  • Leitungen, Schläuche und Vorratsbehälter auf Dichtheit.
  • Funktion der Klimaanlage
  • Funktion der Feststellbremse
  • Funktion des Signalhorns
  • Fester Sitz der Radmuttern. Siehe Technische Daten.
    Wartung

    Öffnen und Schließen der Motorhaube

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Schaltempfehlung
    Wenn im Multifunktionsdisplay des Kombiinstruments die entsprechende Schaltempfehlung erscheint, in den empfohlenen Gang schalten. Die Schaltempfehlun ...

    Volvo S80. Kraftstoff - Benzin
    Benzin wird als Kraftstoff für den Motor verwendet. Tanken Sie ausschließlich Benzin namhafter Hersteller. Verzichten Sie grundsätzlich auf Kraftstoff unbekannter Qualität. Sof ...

    Kia Opirus. Sitz in Längsrichtung (nach vorn und nach hinten) verstellen
    Drücken Sie den Schalter nach vorn oder nach hinten, um den Sitz in die gewünschte Richtung zu bewegen. Wenn Sie den Knopf loslassen, bleibt der Sitz in der gewählten Position st ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0189