Autos Betriebsanleitungen
Ford Mustang: Auslösbares Motorhaubensystem - Fußgängerschutz - Ford Mustang Betriebsanleitung

Ford Mustang: Auslösbares Motorhaubensystem

Ford Mustang / Ford Mustang Betriebsanleitung / Fußgängerschutz / Auslösbares Motorhaubensystem

Das System gibt die Haubenscharniere frei und hebt die hintere Kante der Haube um ca. 100 mm an. Damit wird der Abstand zwischen der Haube und den Komponenten im Motorraum vergrößert, um eine zusätzliche Abfederung zu schaffen, wenn der Fußgänger die Haube berührt.

Das auslösbare Motorhaubensystem besteht aus:

  • Haube
  • Haubenscharniere.
  • Haubenliftern in der Nähe der Haubenscharniere.
  • Crash-Sensoren und Überwachungssystem mit Bereitschaftsanzeige. Siehe Crashsensoren und Airbag-Anzeige.
  • Warnaufklebern für das auslösbare Motorhaubensystem unter der Haube in der Nähe der Haubenlifter, die dem Wartungs- und Notfallpersonal ihren Standort zeigen.

Diese Aufkleber zeigen die Position der Haubenlifter für Wartungs- und Notfallpersonal.

Das auslösbare Motorhaubensystem ist nur aktiv, wenn die Zündung eingeschaltet ist und das Fahrzeug mit Geschwindigkeiten von ca. 20 km/h bis 50 km/h gefahren wird.

Nach dem Auslösen

Nach einem Aufprall, bei dem das auslösbare Motorhaubensystem aktiviert wurde, wird dieses angehoben und bleibt über die Haubenscharniere und die Lasche permanent mit dem Fahrzeug verbunden.

Das Fahrzeug keinesfalls fahren, wenn die Motorhaube ausgelöst wurde. Wenn das auslösbare Motorhaubensystem aktiviert wurde, halten Sie das Fahrzeug so schnell wie möglich sicher an und transportieren es zum nächsten Vertragshändler.

Wenn die Bereitschaftsleuchte aufleuchtet und weiter leuchtet, das Fahrzeug zum nächsten Vertragshändler transportieren.

Die Haube kann nach Auslösen des auslösbaren Motorhaubensystems unter Verwendung des Motorhaubenschlosses geöffnet werden. Stellen Sie sicher, dass die Haube sicher geschlossen und verriegelt ist, bevor Sie das Fahrzeug zum nächsten Vertragshändler transportieren.

Überwachungssystem für die auslösbare Motorhaube

Eine routinemäßige Warnung des auslösbaren Motorhaubensystems ist nicht erforderlich.

Wird im System ein Fehler erkannt, schaltet das Überwachungssystem die Bereitschaftsanzeige auf dem Kombiinstrument ein.

Wenn die Bereitschaftsanzeige leuchtet, gehen Sie wie folgt vor:

Niemals versuchen, das System selbst zu reparieren oder zu warten. Bringen Sie Ihr Fahrzeug umgehend zu einem Vertragshändler.

Wenn das auslösbare Motorhaubensystem aktiviert wurde, empfehlen wir den Austausch der folgenden Teile:

  • Motorhaube
  • Haubenscharniere
  • Haubenlifter

Durch einen Vertragshändler die folgenden Bauteile prüfen und gegebenenfalls ersetzen lassen:

  • Crash-Sensoren
  • Stoßfänger und energieabsorbierendes Material

Entsorgung der Haubenlifter

Wenden Sie sich schnellstmöglich an Ihren Vertragshändler. Die Haubenlifter dürfen nur von qualifiziertem Personal entsorgt werden.

    Funktionsbeschreibung

    Schlüssel und Funk-Fernbedienungen

    Andere Materialien:

    Lexus GS. Innenrückspiegel
    Die Position des Rückspiegels kann angepasst werden, um eine ausreichende Sicht nach hinten sicherzustellen. Einstellen der Höhe des Rückspiegels Die Höhe des Rückspieg ...

    Hyundai Genesis. Spurhalteassistent (LKAS)
    Der Spurhalteassistent erkennt Fahrspurmarkierungen und hilft dem Fahrer dabei, das Fahrzeug in der Spur zu halten. Wenn das System erkennt, dass das Fahrzeug seine Spur verlässt, warn ...

    Ford Mustang. Motorraum - Übersicht - 2.3L EcoBoost™, Rechtslenker
    A Vorratsbehälter - Bremsflüssigkeit. Siehe Prüfen der Bremsflüssigkeit. B Motorölmessstab. Siehe Motorölmessstab. C Motoröl-Einfüllstutzen. Siehe Prüfen des Motoröls. D Batterie. S ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0155