Autos Betriebsanleitungen
Ford Mustang: Handbremse - Bremsen - Ford Mustang Betriebsanleitung

Ford Mustang: Handbremse

WARNUNGEN

Falls die Bremssystemwarnlampe bei vollständig gelöster Feststellbremse weiterhin leuchtet, funktionieren die Bremsen u. U. nicht ordnungsgemäß. Wenden Sie sich schnellstmöglich an Ihren Vertragshändler.

Wenn Sie Ihr Fahrzeug verlassen, aktivieren Sie immer die Feststellbremse vollständig und stellen sicher, dass das Automatikgetriebe in Parkstellung (P) bzw. das Schaltgetriebe in den ersten Gang (1) oder Rückwärtsgang (R) geschaltet sind.

Um die Feststellbremse anzuziehen, ziehen Sie den Griff der Feststellbremse so weit wie möglich nach oben.

Lösen der Feststellbremse:

  1. Drücken Sie die Taste am Ende des Griffs der Feststellbremse.
  2. Ziehen Sie den Griff leicht nach oben und drücken Sie ihn dann nach unten.
    Hinweise zum Fahren mit ABS

    Berganfahrassistent

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Zu diesem Serviceheft
    Vielen Dank, dass Sie sich für einen Ford entschieden haben. Wir empfehlen, dass Sie sich für das Lesen dieses Handbuchs etwas Zeit nehmen, um sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut zu machen. Der ...

    Lexus GS. Warn- und Kontrollleuchten
    Die Warn- und Kontrollleuchten im Kombiinstrument, auf der Mittelkonsole und an den Außenspiegeln informieren den Fahrer über den Status der verschiedenen Fahrzeugsysteme. Zur Erl&au ...

    Volvo S80. Driver Alert Control (DAC)* - Handhabung
    Die Einstellungen werden am Bildschirm der Mittelkonsole und dessen Menüsystem vorgenommen. Ein/Aus Die Funktion Driver Alert kann im Menüsystem MY CAR in den Bereitschaftsmodus versetz ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0213