Autos Betriebsanleitungen
Ford Mustang: Kinder-Rückhaltesysteme einbauen - Rückhaltesysteme für Kinder - Ford Mustang Betriebsanleitung

Ford Mustang: Kinder-Rückhaltesysteme einbauen

WARNUNGEN

NIEMALS ein nach hinten weisendes Kinderrückhaltesystem auf einem Sitz mit einem davor angeordneten, aktiven AIRBAG verwenden; es besteht Gefahr für LEIB UND LEBEN des KINDS!

Verwenden Sie einen zugelassenen Kindersitz, um Kinder unter 150 cm auf dem Rücksitz zu sichern.

Beim Einbau des Kindersitzes die Anweisungen des Herstellers sorgfältig lesen und befolgen.

Kinderrückhaltesysteme keinesfalls verändern.

WARNUNGEN

Kinder dürfen niemals auf dem Schoß von Fahrgästen befördert werden.

Zur Vermeidung von Verletzungsgefahr dürfen Kinder oder Haustiere nicht unbeaufsichtigt im Fahrzeug gelassen werden.

Lassen Sie Kindersitze nach einer Kollision von einem Ford-Vertragspartner überprüfen.

Nur Kindersitze gemäß der Norm ECE-R44.03 oder später wurden für dieses Fahrzeug getestet und zugelassen. Der Vertragshändler bietet eine Auswahl an Kindersitzen.

Beachte: Die Vorschriften für den Einsatz von Kinderrückhaltesystemen unterscheiden sich von Land zu Land.

Beachte: Kinder sollten wenn möglich immer ordnungsgemäß in einer Position auf dem Rücksitz gesichert werden

Kinderrückhaltesysteme für verschiedene Gewichtsklassen

Wählen Sie ein korrektes Kinderrückhaltesystem nach folgenden Kriterien:

Kindersicherheitssitz

Kinder mit einem Gewicht zwischen 13 kg und 18 kg müssen in einem Sicherheits-Kindersitz (Gruppe 1) auf dem Rücksitz gesichert werden.

Kindersitze

WARNUNGEN

Befestigen Sie einen Kindersitz oder ein Kindersitzkissen nicht nur mit dem Beckenteil des Sicherheitsgurts.

Befestigen Sie Kindersitze oder Kindersitzkissen nicht mit lockeren oder verdrehten Sicherheitsgurten.

Niemals den Sicherheitsgurt unter dem Arm oder auf dem Rücken des Kindes platzieren.

Niemals Kissen, Bücher oder Handtücher verwenden, um die Sitzposition des Kindes zu erhöhen.

Darauf achten, dass das Kind aufrecht sitzt.

Stellen Sie sicher, dass der Kindersitz fest am Fahrzeugsitz anliegt. Falls erforderlich, die Sitzlehne in aufrechte Position stellen. Möglicherweise muss die Kopfstütze angehoben oder ausgebaut werden. Siehe Kopfstützen.

Nach dem Ausbau des Kindersitzes muss die Kopfstütze wieder angebracht werden. Siehe Kopfstützen.

Kinder mit einem Gewicht über 15 kg, aber unter 150 cm in einem Sicherheitssitz oder auf einem Kindersitzkissen sichern.

Beachte: Bei Verwendung eines Kindersitzes auf einem Hintersitz muss der entsprechende vordere Sitz in eine Position gebracht werden, bei der ein Kontakt mit dem hinteren Beifahrer, mit den Füßen oder Beinen des Kindes verhindert wird.

Kindersitz (Gruppe 2)

Wir empfehlen die Verwendung eines Kindersitzes mit Sitzkissen und Lehne an Stelle der alleinigen Verwendung eines Kindersitzkissens. Durch die erhöhte Sitzposition kann der Schulterbereich des Sicherheitsgurts für Erwachsene über die Schultermitte des Kinds gelegt und der Beckenteil des Gurts fest über die Hüften geführt werden.

Kindersitzkissen (Gruppe 3)

Rückhaltesysteme für Kinder

ISOFIX-Befestigungspunkte

Andere Materialien:

BMW 5er. i-Size Kinderrückhaltesysteme
Allgemein i-Size ist eine Regelung für Kinderrückhaltesysteme, nach der Kinderrückhaltesysteme zugelassen werden können. Wenn dieses Symbol im Fahrzeug zu sehen ist, wurde das Fahrzeug ge ...

Lexus GS. AHS (Adaptives Fernlichtsystem)
Das adaptive Fernlichtsystem verwendet zur Bewertung der Helligkeit der Leuchten von Fahrzeugen vor Ihnen sowie der Straßenbeleuchtung usw. einen Kamerasensor, der sich hinter dem oberen Ber ...

Ford Mustang. Elektrisch einstellbare Außenspiegel
ACHTUNG Keinesfalls die Spiegel während der Fahrt einstellen. A Linker Spiegel B Einstellungstaster C Rechter Spiegel Einstellung eines Spiegels: Den Spiegel auswählen, der eingestellt ...

Kategorien



© 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
0.0164