Autos Betriebsanleitungen
Ford Mustang: Knieairbag – Fahrer und Beifahrer - Sicherheits-Rückhaltesystem - Ford Mustang Betriebsanleitung

Ford Mustang: Knieairbag – Fahrer und Beifahrer

WARNUNGEN

Halten Sie die Klappe des Handschuhkastens während der Fahrt geschlossen, um bei einem Unfall eine optimale Leistung des Beifahrer-Knieairbags sicherzustellen.

Um das Verletzungsrisiko zu reduzieren, beeinträchtigen Sie den Bereitstellungspfad des Knieairbags nicht und stellen keine Gegenstände dort ab.

Ein Fahrer-Knieairbag befindet sich unterhalb oder innerhalb des Armaturenbretts. Ein Beifahrer-Knieairbag befindet sich in der Klappe des Handschuhkastens. Bei einem Unfall kann das Sicherheits-Rückhaltesystemmodul die Fahrer- und Beifahrer-Knieairbags abhängig vom Schweregrad des Unfalls und den Belegungsbedingungen aktivieren.

Unter bestimmten Unfall- und Belegungsbedingungen können der Fahrerund Beifahrer-Knieairbag ausgelöst werden, nicht aber der Front-Airbag des Fahrers. Wie bei Front- und Seitenairbags ist es wichtig, ordnungsgemäß zu sitzen und angegurtet zu sein, um das Risiko einer tödlichen oder schweren Verletzung zu reduzieren.

Stellen Sie sicher, dass die Knieairbags ordnungsgemäß funktionieren. Siehe Crashsensoren und Airbag-Anzeige.

    Seiten-Airbags

    Seiten-Airbags - Coupé

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Gebläse
    Das Gebläse sollte stets aktiviert sein, um einen Beschlag der Scheiben zu vermeiden. ACHTUNGFalls das Gebläse vollständig ausgeschaltet ist, wird die Klimaanlage nicht eing ...

    Kia Opirus. Servolenkung
    Flüssigkeitsstand der Servolenkung prüfen Prüfen Sie den Flüssigkeitsstand der Servolenkung in regelmäßigen Abständen. Stellen Sie Ihr Fahrzeug für ...

    BMW 5er. Aktive Wankstabilisierung
    Prinzip Das System reduziert die Seitenneigung der Karosserie, wie sie bei zügiger Kurvenfahrt oder schnellen Ausweichmanövern auftritt. Die Seitenneigung des Fahrzeugs wird durch permanente V ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0212