Autos Betriebsanleitungen
Ford Mustang: Menü - Allgemeine Informationen - Informationsdisplays - Ford Mustang Betriebsanleitung

Ford Mustang: Menü

Über dieses Symbol kann eine Funktion ein- oder ausgeschaltet werden. Ein Haken im Kästchen zeigt an, dass die Funktion aktiviert ist; fehlt der Haken, ist die Funktion deaktiviert.

Beachte: Je nach Ausrüstungsoptionen können einige Menüpositionen etwas anders erscheinen oder fehlen.

Beachte: Die Werte einiger Anzeigeinstrumente schwanken im Normalbetrieb möglicherweise mehr als die anderer Anzeigeinstrumente, weil die entsprechenden Werte in Echtzeit ausgegeben werden.

Einige Anzeigen werden mit Standardmaßeinheiten dargestellt.

Metrische Maßeinheiten sind ähnlich.

Beachte: OK gedrückt halten, um die aktuell angezeigten Informationen zurückzusetzen.

ACHTUNG

Track Apps™ ist ausschließlich für die Verwendung auf Rennstrecken bestimmt. Auch modernste Technologie unterliegt den Gesetzen der Physik. Es besteht immer die Möglichkeit, dass der Fahrer durch Fehlverhalten die Kontrolle über das Fahrzeug verliert.

Aggressives Fahren kann unter allen Fahrbedingungen zum Verlust der Fahrzeugkontrolle und somit zu erhöhtem Risiko von Personen- und Sachschäden führen.

Beachte: Track Apps sind ausschließlich für die Verwendung auf Rennstrecken bestimmt. Sie dürfen unter keinen anderen Fahrbedingungen genutzt werden.

Beachte: Angezeigte oder gelöschte Ergebnisse können erst nach dem vollständigen Stillstand des Fahrzeugs verwendet werden. Der Rechtspfeil auf dem Display-Menü ist inaktiv. Wenn das Fahrzeug während der Fahrt auf der Rennstrecke die Geschwindigkeit von 100 mph (160 km/h) nicht erreicht, werden u. U. keine 1/4-Meilen-Ergebnisse angezeigt.

Der rote Punkt bewegt sich in Richtung des Beschleunigungs- bzw. Bremsbereichs.

  • Beschleunigung oder Bremsen nach LINKS – Beim Beschleunigen oder Bremsen nach links bewegt sich der rote Punkt im Beschleunigungs-Sensor nach rechts.
  • Beschleunigung oder Bremsen nach RECHTS – Beim Beschleunigen oder Bremsen nach rechts bewegt sich der rote Punkt im Beschleunigungs-Sensor nach links.

  1. Gewünschte Geschwindigkeit oder Strecke auswählen.
  2. Automatischen Start oder Countdown-Start auswählen.
  3. Die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen.

  1. Die gewünschte Geschwindigkeit auswählen, um mit dem Aufzeichnen von Daten zu beginnen.
  2. Die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen.

Beachte: Einige Elemente sind optional und werden ggf. nicht angezeigt.

Beachte: Einige Elemente sind optional und werden ggf. nicht angezeigt

    Informationsdisplaytasten

    Informationsmeldungen

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Anfahrhilfe an Steigungen (HSA)*12
    Die Fahrbremse kann vor dem Losfahren oder Zurücksetzen an einer Steigung losgelassen werden - die Funktion HSA (Hill Start Assist) sorgt dafür, dass das Fahrzeug nicht losrollt. Die Fun ...

    Volvo S80. Volvo-Serviceprogramm
    Damit auch in Zukunft ein unverändert hohes Maß an Verkehrssicherheit, Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit für Ihr Fahrzeug gewährleistet ist, sollten Sie dem Volvo-Ser ...

    Ford Mustang. Kippen der Kopfstützen
    Die Kopfstützen an den Vordersitzen können für mehr Komfort gekippt werden. Zum Neigen der Kopfstütze wie folgt vorgehen: Die Sitzlehne in aufrechte Fahrposition stellen. Die Kop ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0153