Autos Betriebsanleitungen
Ford Mustang: Positionierung von Kinder-Rückhaltesystemen - Rückhaltesysteme für Kinder - Ford Mustang Betriebsanleitung

Ford Mustang: Positionierung von Kinder-Rückhaltesystemen

Ford Mustang / Ford Mustang Betriebsanleitung / Rückhaltesysteme für Kinder / Positionierung von Kinder-Rückhaltesystemen

WARNUNGEN

AUF KEINEN FALL ein gegen die Fahrtrichtung gewandtes Kinderrückhaltesystem auf einem Sitz verwenden, vor dem sich ein AKTIVIERTER AIRBAG befindet; beim Auslösen des Airbags kann das KIND SCHWER ODER TÖDLICH VERLETZT werden.

Bei Verwendung von Kinderrückhaltesystemen mit einer Stütze darauf achten, dass die Stütze sicher auf dem Boden aufliegt.

WARNUNGEN

Bei Verwendung von Kinderrückhaltesystemen, die mit dem Sicherheitsgurt des Fahrzeugs befestigt werden, sicherstellen, dass der Sicherheitsgurt nicht lose oder verdreht ist.

Bei Verwendung eines Kinderrückhaltesystems auf dem Rücksitz muss das Kinderrückhaltesystem eng am Fahrzeugsitz anliegen. Es darf nicht die Kopfstütze berühren. Erforderlichenfalls die Kopfstütze entfernen.

Siehe Kopfstützen

Beachte: Bei Verwendung eines Kinderrückhaltesystems auf einem Vordersitz muss der vordere Beifahrersitz stets ganz nach hinten gestellt werden. Falls der Beckengurt des Sicherheitsgurts nicht ohne Gurtdurchhang gespannt werden kann, die Sitzlehne senkrecht stellen und den Sitz in der Höhe verstellen. Siehe Korrektes Sitzen.

X Für Kinder dieser Gewichtsgruppe nicht geeignet.

UF¹ Für universelle in Fahrtrichtung angebrachte Rückhaltesysteme geeignet, die für diese Gewichtsgruppe zugelassen sind. Es wird jedoch empfohlen, Kinder in einem Kindersitz auf dem Rücksitz unterzubringen.

² Bei Drucklegung war der Britax Römer Kidfix XP die empfohlene Kinderrückhaltevorrichtung für die Gruppen II/III.

Die äußeren Rücksitze weisen ISOFIX-Verankerungen unten auf. Alle äußeren Rücksitze weisen ISOFIX-Verankerungen oben auf. Siehe Kinder-Rückhaltesysteme einbauen.

Der Beifahrersitz vorn weist keine ISOFIX-Verankerungen oben oder unten auf. Es wird empfohlen, Kinder in einem Kindersitz auf dem Rücksitz unterzubringen.

ISOFIX-Kinderrückhaltesysteme

IL Geeignet für bestimmte semi-universelle ISOFIX-Kinderrückhaltesysteme. Bitte beachten Sie die Fahrzeugempfehlungen des Herstellers des Kinderrückhaltesystems.

IUF Geeignet für universelle vorwärtsweisende ISOFIX-Kinderrückhaltesysteme, die für diese Gewichtsgruppe und ISOFIX-Größenklasse zugelassen sind.

1. Die ISOFIX-Größenklasse für Kinderrückhaltevorrichtungen der Kategorien "universal" und "semi-universal" wird durch die Großbuchstaben A bis G definiert. Diese Identifikationsbuchstaben befinden sich auf der ISOFIX-Kinderrückhaltevorrichtung.

2. Bei Drucklegung war der Britax Römer Duo die empfohlene ISOFIX-Kinderrückhaltevorrichtung für die Gruppe 1. Bitte wenden Sie sich an einen qualifizierten Mechaniker für Auskünfte über die aktuellen von Ford empfohlenen Kinderrückhaltesysteme.

    Befestigen eines Kindersitzes mit Stütze

    Sicherheitsgurte

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Sachmängelhaftung
    Hinweis Beachten Sie die Hinweise dieser Betriebsanleitung zum ordnungsgemäßen Betrieb Ihres Fahrzeugs sowie zu möglichen Fahrzeugschäden. Schäden an Ihrem ...

    Volvo S80. Sicherungen - allgemein
    Um zu verhindern, dass die elektrischen Systeme des Fahrzeugs durch etwaige Kurzschlüsse oder Überbelastung Schaden nehmen, werden die verschiedenen elektrischen Funktionen und Bauteile ...

    Volvo S80. Vorgangslisten
    Vorgänge, bei denen Maßnahmen in einer bestimmten Reihenfolge vorgenommen werden müssen, sind in der Betriebsanleitung durchnummeriert. 1.   Bei Bilderserien zu Schritt-f& ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0168