Autos Betriebsanleitungen
Ford Mustang: Warnblinkleuchten - Notfallausrüstung - Ford Mustang Betriebsanleitung

Ford Mustang: Warnblinkleuchten

Beachte: Die Warnblinker funktionieren, wenn sich die Zündung in einer beliebigen Stellung befindet oder der Schlüssel nicht im Zündschloss steckt. Eine Verwendung bei ausgeschaltetem Motor führt zum Entladen der Batterie. Dies kann dazu führen, dass nicht genügend Batterieleistung verbleibt, um den Motor zu starten.

Der Schalter – Warnblinkanlage befindet sich im Armaturenbrett in der Nähe des Radios.

Verwenden Sie die Warnblinkleuchten, wenn Ihr Fahrzeug liegen bleibt und zu einer möglichen Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer wird.

  • Durch Drücken des Schalters – Warnblinkleuchten werden alle Blinker vorn und hinten aktiviert.
  • Den Schalter – Warnblinkleuchten erneut drücken, um sie auszuschalten.

Verbandskasten

Die Erste Hilfe Ausrüstung kann unter dem vorderen Beifahrersitz oder im Kofferraum verstaut werden.

Warndreieck

Das Warndreieck kann unter dem vorderen Beifahrersitz verstaut werden.

    Notfallausrüstung

    Kraftstoffabschaltung

    Andere Materialien:

    BMW 5er. Überblick
    Taste im Fahrzeug Parkassistenztaste Radarsensoren Die Radarsensoren befinden sich im hinteren Stoßfänger. Bei entsprechender Ausstattung befinden sich zwei weitere Radarsensoren im vord ...

    Mercedes E-Klasse. Fahren im Winter
    WARNUNG Wenn Sie auf glatter Fahrbahn zurückschalten, um die Bremswirkung des Motors zu erhöhen, können die Antriebsräder die Haftung verlieren. Es besteht erh&ou ...

    Citroën C6. Kombiinstrument
    A. Kontrollleuchten Signalisation. B. Funktionskontrollleuchten. C. Information der Geschwindigkeitsbegrenzung/ regelung. D. Tankanzeige. E. Tageskilometerzähler. F. Gesamtkilometerzähler, ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0147