Autos Betriebsanleitungen
Ford Mustang: Wechsel von Glühlampen - Wartung - Ford Mustang Betriebsanleitung

Ford Mustang: Wechsel von Glühlampen

Ford Mustang / Ford Mustang Betriebsanleitung / Wartung / Wechsel von Glühlampen

WARNUNGEN

Schalten Sie die Beleuchtung und die Zündung aus. Anderenfalls kann es zu schweren Verletzungen kommen.

Glühlampen werden bei Verwendung heiß. Lassen Sie sie vor dem Ausbauen abkühlen.

Nur Glühlampen der richtigen Spezifikation verwenden. Siehe Tabelle zur Glühlampen-Spezifikation.

Die folgenden Anweisungen beschreiben den Ausbau der Glühlampen. Der Einbau erfolgt jeweils in umgekehrter Reihenfolge, wenn nicht anders angegeben.

Scheinwerfer

A Fernlicht und Abblendlicht.

Begrenzungsleuchte vorn

1. Entfernen Sie die drei Befestigungen der Radhausverkleidung.

2. Entfernen Sie die äußere Befestigung der unteren Motorabdeckung.

3. Ziehen Sie die Radhausverkleidung zurück zum Reifen, um Zugang zu der Glühlampe zu erhalten.

4. Die Glühlampenfassung gerade herausziehen.

5. Glühlampe ausbauen, indem Sie sie gerade herausziehen.

Abblendlicht und Fernlicht

Ihr Fahrzeug ist mit Gasentladungsleuchten ausgestattet.

Diese Leuchten werden mit Hochspannung betrieben. Bei Defekt einen Vertragshändler aufsuchen.

Blinkleuchten vorn

  1. Bringen Sie die Radhausverkleidung wieder an, siehe Begrenzungsleuchte vorn.
  2. Den Stecker abziehen.
  3. Die Lampenfassung gegen den Uhrzeigersinn drehen und entfernen.
  4. Glühlampe ausbauen, indem Sie sie gerade herausziehen.

Tagfahrleuchte

Beachte: Die Glühlampe nicht am Lampenglas anfassen.

1. Bringen Sie die Radhausverkleidung wieder an, siehe Begrenzungsleuchte vorn.

2. Den Stecker abziehen.

3. Die Lampenfassung gegen den Uhrzeigersinn drehen und entfernen.

Beachte: Die Glühlampe kann nicht von der Fassung getrennt werden.

Nebelscheinwerfer

Beachte: Die Glühlampe nicht am Lampenglas anfassen.

1. Bringen Sie die Radhausverkleidung wieder an, siehe Begrenzungsleuchte vorn.

2. Den Stecker abziehen.

3. Die Lampenfassung gegen den Uhrzeigersinn drehen und entfernen.

Beachte: Die Glühlampe kann nicht von der Fassung getrennt werden.

LED-Leuchten

LED-Lampen können nicht gewartet werden. Bei Defekt einen Vertragshändler aufsuchen.

Die folgenden Leuchten sind LEDs:

  • Rückleuchte.
  • Bremsleuchte.
  • Mittlere Zusatzbremsleuchte.
  • Blinkerleuchte hinten.
  • Kennzeichenleuchte.

Rückfahrleuchte

  1. Sie finden die Glühlampe für die Rückfahrleuchte unter dem hinteren Stoßfänger Ihres Fahrzeugs. Um Zugriff auf die Glühlampe zu erhalten, greifen Sie hinter den Stoßfänger.
  2. Den Stecker abziehen.

3. Die Lampenfassung gegen den Uhrzeigersinn drehen und entfernen.

4. Glühlampe ausbauen, indem Sie sie gerade herausziehen.

Nebelschlusslicht

  1. Sie finden die Glühlampe für die Nebelschlussleuchte unter dem hinteren Stoßfänger Ihres Fahrzeugs.

    Um Zugriff auf die Glühlampe zu erhalten, greifen Sie hinter den Stoßfänger.

  2. Den Stecker abziehen.

3. Die Lampenfassung gegen den Uhrzeigersinn drehen und entfernen.

4. Glühlampe ausbauen, indem Sie sie gerade herausziehen.

    Horizontale Ausrichtung

    Tabelle zur Glühlampen-Spezifikation

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Türschlösser von außen bedienen
    Beachten Sie bitte die Hinweise hierzu auf Seite 3-5. Sie können die Fahrertür mit dem Zündschlüssel ver- und entriegeln. Drehen Sie den Schlüssel nach links, um da ...

    Mercedes E-Klasse. Informationen zur Fahrt
    Wenn das Fahrzeug schwer beladen ist, prüfen Sie den Reifendruck und korrigieren Sie ihn vor Fahrtantritt. Achten Sie während der Fahrt auf Vibrationen, Geräusche und un ...

    Volvo S80. Provisorischer Reifendichtungssatz* - Platzierung
    Der provisorische Reifendichtungssatz (TMK - Temporary Mobility Kit) wird verwendet, um einen Reifen nach einer Panne abzudichten sowie den Luftdruck einzustellen. Position des Reifenabdichtsatzes ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0335