Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: 2. Kraftstoffdampfrückführung - Abgasregelung - Wartung - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: 2. Kraftstoffdampfrückführung

Die Kraftstoffdampfrückführung verhindert, dass Kraftstoffdämpfe in die Umgebungsluft entweichen.

Aktivkohlebehälter Kraftstoffdämpfe aus dem Kraftstofftank werden absorbiert und im Aktivkohlebehälter gespeichert.

Bei laufendem Motor werden die Kraftstoffdämpfe aus dem Aktivkohlebehälter über ein Spülmagnetventil in den Ansaugtrakt gesaugt.

Spülmagnetventil Das Spülmagnetventil wird vom Motorsteuergerät gesteuert. Bei Leerlaufdrehzahl und niedriger Kühlmitteltemperatur schließt das Spülmagnetventil, sodass kein Kraftstoffdampf in den Motor gelangt. Wenn der Motor Betriebstemperatur erreicht hat, öffnet das Spülmagnetventil, und die Kraftstoffdämpfe werden dem Motor zugeführt.

    1. Kurbelgehäuseentlüftung

    3. Abgasreinigung

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Innenreinigung
    Beachte: Keinesfalls Lufterfrischer oder Handdesinfektionsmittel auf die Oberflächen des Innenraums bringen. Bei Verschütten oder Auslaufen sofort abwischen. Schäden sind u. U. von der Ga ...

    Kia Opirus. Kennzeichenbeleuchtung
    1. Lösen Sie die Schrauben der Lichtscheibe mit einem Kreuzschlitzschraubendreher. 2. Nehmen Sie die Lichtscheibe ab. 3. Ziehen Sie Glühlampe gerade aus ihrer Fassung. 4. Setzen S ...

    Mercedes E-Klasse. Ablagen
    Wichtige Sicherheitshinweise WARNUNG Wenn Sie Gegenstände im Fahrzeuginnenraum ungeeignet verstauen, können diese verrutschen oder herumschleudern und dadurch Fahrzeugins ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.038