Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: 2. Kraftstoffdampfrückführung - Abgasregelung - Wartung - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: 2. Kraftstoffdampfrückführung

Die Kraftstoffdampfrückführung verhindert, dass Kraftstoffdämpfe in die Umgebungsluft entweichen.

Aktivkohlebehälter Kraftstoffdämpfe aus dem Kraftstofftank werden absorbiert und im Aktivkohlebehälter gespeichert.

Bei laufendem Motor werden die Kraftstoffdämpfe aus dem Aktivkohlebehälter über ein Spülmagnetventil in den Ansaugtrakt gesaugt.

Spülmagnetventil Das Spülmagnetventil wird vom Motorsteuergerät gesteuert. Bei Leerlaufdrehzahl und niedriger Kühlmitteltemperatur schließt das Spülmagnetventil, sodass kein Kraftstoffdampf in den Motor gelangt. Wenn der Motor Betriebstemperatur erreicht hat, öffnet das Spülmagnetventil, und die Kraftstoffdämpfe werden dem Motor zugeführt.

    1. Kurbelgehäuseentlüftung

    3. Abgasreinigung

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Durchschnittlich
    Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch wird ab der letzten Nullstellung berechnet. ACHTUNGEine gewisse Abweichung kann sich ergeben, wenn eine kraftstoffbetriebene Heizung* eingesetz ...

    Ford Mustang. Informationen zu Rädern mit abweichenden Spezifikationen
    ACHTUNG Bei Nichtbefolgung dieser Richtlinien steigt das Risiko, die Kontrolle über das Fahrzeug zu verlieren, sowie von Verletzungen bis hin zum Tod. Wenn ein Ersatzrad mit abweichenden Sp ...

    Volvo S80. Feststellbremse anziehen
    Feststellbremsregler - anziehen. Das Bremspedal kräftig durchtreten. Auf den Hebel der Feststellbremse drücken. > Das Symbol des Kombinationsinstruments beginnt zu blink ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0216