Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: 2. Kraftstoffdampfrückführung - Abgasregelung - Wartung - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: 2. Kraftstoffdampfrückführung

Die Kraftstoffdampfrückführung verhindert, dass Kraftstoffdämpfe in die Umgebungsluft entweichen.

Aktivkohlebehälter Kraftstoffdämpfe aus dem Kraftstofftank werden absorbiert und im Aktivkohlebehälter gespeichert.

Bei laufendem Motor werden die Kraftstoffdämpfe aus dem Aktivkohlebehälter über ein Spülmagnetventil in den Ansaugtrakt gesaugt.

Spülmagnetventil Das Spülmagnetventil wird vom Motorsteuergerät gesteuert. Bei Leerlaufdrehzahl und niedriger Kühlmitteltemperatur schließt das Spülmagnetventil, sodass kein Kraftstoffdampf in den Motor gelangt. Wenn der Motor Betriebstemperatur erreicht hat, öffnet das Spülmagnetventil, und die Kraftstoffdämpfe werden dem Motor zugeführt.

    1. Kurbelgehäuseentlüftung

    3. Abgasreinigung

    Andere Materialien:

    BMW 5er. Allgemein
    Mehrere Kameras erfassen den Bereich aus verschiedenen auswählbaren Perspektiven. Zusätzlich werden Assistenzfunktionen, z. B. Hilfslinien, in die Anzeige eingeblendet. Folgende Kameraperspek ...

    Mercedes E-Klasse. Wissenswertes
    Info  Diese Betriebsanleitung beschreibt alle Modelle, Serien- und Sonderausstattungen Ihres Fahrzeugs, die zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieser Betriebsa ...

    Hyundai Genesis. Tempomat
    Tempomatfunktion 1. Kontrollleuchte CRUISE 2. Kontrollleuchte SET Mit der Tempomatfunktion können Sie schneller als 40 km/h fahren, ohne das Gaspedal zu treten. VORSICHT Beachten Sie f ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0193