Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Aktive Motorhaube - Sicherheitssysteme Ihres Fahrzeugs - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Aktive Motorhaube

Die aktive Motorhaube senkt das Verletzungsrisiko für Fußgänger.

Erreicht wird dies, indem die Haube in bestimmten Unfallsituationen angehoben wird. Im Fall eines Kopfaufpralls schafft die aktive Motorhaube eine zusätzliche Knautschzone.

Wenn die aktive Motorhaube aktiviert ist:

  • Der Start/Stop-Knopf befindet sich in der Stellung ON (EIN) und die Fahrgeschwindigkeit beträgt ca. 25 bis 50 km/h.
  • Die aktive Motorhaube soll bei einem Frontalaufprall in Aktion treten. Ausschlaggebend dabei sind Intensität, Geschwindigkeit und Winkel des Aufpralls.

ANMERKUNG - Reparatur der aktiven Motorhaube

  • Bringen Sie die aktive Motorhaube nicht selbst zurück in die Ausgangsposition, wenn sie aktiviert wurde. Wir empfehlen, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt reparieren zu lassen.
  • Für den Fall, dass Sie den vorderen Stoßfänger wechseln oder reparieren, empfehlen wir, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.
Airbag-Warnaufkleber (ausstattungsabhängig)

Voraussetzungen für die Aktivierung der aktiven Motorhaube

Andere Materialien:

Ford Mustang. Verwenden der Bedienelemente am Lenkrad
Je nach Fahrzeug und Ausstattungspaket können Sie über verschiedene Bedienelemente am Lenkrad mit dem Touchscreen-System auf verschiedene Arten interagieren. VOL: Lautstärkeregelung der ...

Ford Mustang. Umfassender und reduzierter Schutz
Volle Scharfstellung Standardmäßig ist der Vollschutz aktiviert. Wenn Vollschutz eingestellt ist, werden die Innenraumsensoren beim Scharfstellen des Alarms aktiviert. Reduzierter Schutz Bei ...

Kia Opirus. Wartungsplan
Folgen Sie dem Standard-Wartungsplan, wenn das Fahrzeug gewöhnlich nicht unter den folgenden Bedingungen eingesetzt wird. Wenn Ihr Fahrzeug unter mindestens einer der folgenden Bedingungen e ...

Kategorien



© 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
0.0326