Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Bei aktivierter Tempomatfunktion
zwischendurch beschleunigen - Tempomat - Fahrhinweise - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Bei aktivierter Tempomatfunktion zwischendurch beschleunigen

Hyundai Genesis / Hyundai Genesis Betriebsanleitung / Fahrhinweise / Tempomat / Bei aktivierter Tempomatfunktion zwischendurch beschleunigen

Treten Sie das Gaspedal. Wenn Sie den Fuß vom Gas nehmen, kehrt das Fahrzeug zur zuvor festgelegten Geschwindigkeit zurück.

Wenn Sie den Hebel bei der höheren Geschwindigkeit nach unten drücken (SET-), behält der Tempomat die höhere Geschwindigkeit bei.

Unter den folgenden Bedingungen wird die Tempomatfunktion beendet:

Unter den folgenden Bedingungen wird die Tempomatfunktion beendet:

  • Das Bremspedal wird betätigt.
  • Die Lenkradtaste CANCEL (Abbruch) wird gedrückt.
  • Die Taste CRUISE wird gedrückt. Daraufhin erlöschen die Kontrollleuchten CRUISE und SET.
  • Der Wählhebel wechselt in die Stellung "N" (Leerlauf).
  • Die Geschwindigkeit wird um mehr als 15 km/h gedrosselt (bezogen auf die Sollgeschwindigkeit).
  • Die Geschwindigkeit wird auf weniger als ca. 40 km/h gedrosselt.
  • Die ESC-Funktion (elektronische Stabilitätskontrolle) greift ein.
  • Im Sportmodus wird in den 2. Gang heruntergeschaltet.

ANMERKUNG

Jede der oben genannten Bedingungen führt zum Abbruch der Tempomatfunktion (SETLeuchte im Kombiinstrument erlischt), aber nur das Drücken der Taste CRUISE führt zum Abschalten der Anlage. Wenn Sie die Tempomatfunktion wieder aufnehmen möchten, drücken Sie den Lenkradhebel nach oben (RES+). Daraufhin kehren Sie zur zuvor festgelegten Geschwindigkeit zurück, sofern die Anlage nicht mit der Taste CRUISE abgeschaltet wurde.

    Verringern der Tempomatgeschwindigkeit

    Zuvor festgelegte Reisegeschwindigkeit wieder aufnehmen

    Andere Materialien:

    Lexus GS. Fracht und Gepäck
    Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln beim Verstauen der Ladung sowie die Informationen zur Ladekapazität und zur Beladung: WARNUNG Dinge, die nicht im Kofferraum mitgeführt ...

    Ford Mustang. Informationen zu Rädern mit abweichenden Spezifikationen
    ACHTUNG Bei Nichtbefolgung dieser Richtlinien steigt das Risiko, die Kontrolle über das Fahrzeug zu verlieren, sowie von Verletzungen bis hin zum Tod. Wenn ein Ersatzrad mit abweichenden Sp ...

    Volvo S80. Kopf-/Schulterairbag (IC)
    Der Kopf-/Schulterairbag verhindert, dass der Kopf von Fahrer oder Beifahrer im Falle eines Aufpralls gegen die Innenseite des Fahrzeugs stößt. Der Kopf-/Schulterairbag (Inflatable ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0152