Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Erschwerte Betriebsbedingungen - Wartungsplan - Wartung - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Erschwerte Betriebsbedingungen

A : Häufiger Kurzstreckenbetrieb: weniger als 8 km bei normalen Temperaturen bzw. weniger als 16 km bei niedrigen Temperaturen

B : Lange Leerlaufphasen oder niedrige Fahrgeschwindigkeit über lange Strecken

C : Fahren auf unwegsamen, staubigen, schlammigen, unbefestigten oder mit Sand oder Salz gestreuten Straßen

D : Einsatz in Gebieten mit hoher Salzkonzentration oder sehr niedrigen Temperaturen

E : Fahren in sandigen Gebieten

F : Mehr als 50% dichter Stadtverkehr bei Temperaturen über 32 C

G : Befahren von Steigungen, Gefällen und Gebirgspässen

H : Anhängerbetrieb (ausstattungsabhängig)

I : Einsatz als Streifenwagen, Taxi, Leihwagen oder Abschleppwagen

J : Fahrgeschwindigkeiten von mehr als 170 km/h

K : Häufiger Stop-and-Go-Betrieb und weniger als 15.000 km pro Jahr

    Standardwartungsplan

    Erläuterung der Wartungspunkte

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Einbau von Funkgeräten und Mobiltelefonen (RF-Sender)
    WARNUNG Wenn RF-Sender manipuliert oder nicht fachgerecht nachgerüstet werden, kann deren elektromagnetische Strahlung die Fahrzeugelektronik stören. Dadurch können ...

    Mercedes E-Klasse. Mitteldüsen einstellen
    Linke Mitteldüse Rechte Mitteldüse Regler rechte Mitteldüse Regler linke Mitteldüse ...

    BMW 5er. Warnfunktion
    Bei Verlassen der Fahrspur Beim Verlassen der Fahrspur und erkannter Spurbegrenzungslinie beginnt das Lenkrad zu vibrieren. Wird vor dem Spurwechsel der Blinker gesetzt, erfolgt keine Warnung. ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0197