Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Gefahrenträchtige Fahrumstände - Besondere Fahrumstände - Fahrhinweise - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Gefahrenträchtige Fahrumstände

Beim Auftreten gefährlicher Fahrumstände (Wasser, Schnee, Eis, Schlamm, Kies etc.): Fahren Sie vorsichtig und halten Sie mehr Sicherheitsabstand.

Vermeiden Sie abrupte Brems- und Lenkmanöver.

Fahren Sie auf Schnee, Schlamm oder Sand bei Bedarf im zweiten Gang an und geben Sie nur mäßig Gas, um das Durchdrehen der Antriebsräder zu verhindern.

VORSICHT

Beim Fahren auf rutschigem Untergrund kann das Herunterschalten in eine kleinere Fahrstufe bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe zu einem Unfall führen. Die plötzliche Drehzahländerung der Räder kann dazu führen, dass die Räder die Haftung verlieren und ins Rutschen kommen. Seien Sie beim Zurückschalten auf rutschigem Untergrund besonders vorsichtig.

Wenn die Antriebsräder beim Anfahren auf Eis, Schnee oder Schlamm durchdrehen, verwenden Sie Sand, Split oder ähnliche Hilfsmittel, um die Traktion zu erhöhen.

    Besondere Fahrumstände

    Freischaukeln

    Andere Materialien:

    Lexus GS. Sicherheitsgurte
    Stellen Sie vor jeder Fahrt sicher, dass alle Insassen ihren Sicherheitsgurt angelegt haben. Korrekte Verwendung der Sicherheitsgurte Stellen Sie den Schultergurt so ein, dass er vollst&au ...

    BMW 5er. Sicherheitshinweise
    WARNUNG Das System entbindet nicht von der eigenen Verantwortung, die Verkehrssituation richtig einzuschätzen. Aufgrund von Systemgrenzen kann das System nicht in allen Verkehrssituationen selb ...

    Citroën C6. Automatisches schalten im vorwärtsgang
    Das Getriebe wählt stets den Gang, der folgenden Parametern am meisten entspricht: Fahrstil. Straßenbeschaffenheit. Fahrzeugladung. Das Getriebe funktioniert selbsttätig. Bei bestim ...

    Kategorien



    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0162