Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Informationen des Head-up-Displays - Head-up-Display (HUD) - Komfortfunktionen Ihres Fahrzeugs - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Informationen des Head-up-Displays

Informationen des Head-up-Displays

  1. Z i e l f ü h r ungsinfo r mationen (Navigation)
  2. Verkehrsschilder
  3. Tachometer
  4. Tempomat-Sollgeschwindigkeit
  5. ASCC-Informationen (ausstattungsabhängig)
  6. LDWS/LKAS-Infor mationen (Spurhaltewarnsystem/Spurhaltea ssistent, ausstattungsabhängig)
  7. Informationen des Warnsystems "Toter Winkel" (ausstattungsabhängig)
  8. Warnleuchten (Kraftstoffreserve, Warnsystem "Toter Winkel")
  9. Audio/Video-Informationen

Im Modus "Benutzereinstellungen" des LCD-Displays können Sie die Informationen der Zielführung (Navigation), der intelligenten Geschwindigkeitsregelung (SCC), des Spurhaltewarnsystems (LDWS), des Spurhalteassistenten (LKAS) und des Warnsystems "Toter Winkel" aktivieren oder deaktivieren.

ANMERKUNG

Wenn Sie die Zielführungsinformationen des Navigationssystems als HUD-Inhalt auswählen, werden diese Informationen nicht auf dem LCD-Display angezeigt.

    Head-up-Display EIN/AUS

    Einstellung des Head-up-Displays

    Andere Materialien:

    BMW 5er. Intelligent Safety
    Prinzip Intelligent Safety ermöglicht die zentrale Bedienung der Fahrerassistenzsysteme. Allgemein Je nach Ausstattung besteht Intelligent Safety aus einem oder mehreren Systemen, die helfen k ...

    BMW 5er. Falschfahrwarnung
    Je nach Ausstattung erkennt das System anhand von Navigationsdaten und Verkehrsschildern, z. B. Verbot der Einfahrt, Kreisverkehrsschild oder vorgeschriebene Vorbeifahrt, das falsche Befahren von ...

    Ford Mustang. Befüllen eines Kraftstoffkanisters
    Beim Befüllen eines nicht geerdeten Kraftstoffbehälters die folgenden Vorsichtsmaßnahmen zur Verhinderung von elektrostatischer Aufladung beachten, die zu Funkenbildung führen können. ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.014