Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Informationen des Head-up-Displays - Head-up-Display (HUD) - Komfortfunktionen Ihres Fahrzeugs - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Informationen des Head-up-Displays

Informationen des Head-up-Displays

  1. Z i e l f ü h r ungsinfo r mationen (Navigation)
  2. Verkehrsschilder
  3. Tachometer
  4. Tempomat-Sollgeschwindigkeit
  5. ASCC-Informationen (ausstattungsabhängig)
  6. LDWS/LKAS-Infor mationen (Spurhaltewarnsystem/Spurhaltea ssistent, ausstattungsabhängig)
  7. Informationen des Warnsystems "Toter Winkel" (ausstattungsabhängig)
  8. Warnleuchten (Kraftstoffreserve, Warnsystem "Toter Winkel")
  9. Audio/Video-Informationen

Im Modus "Benutzereinstellungen" des LCD-Displays können Sie die Informationen der Zielführung (Navigation), der intelligenten Geschwindigkeitsregelung (SCC), des Spurhaltewarnsystems (LDWS), des Spurhalteassistenten (LKAS) und des Warnsystems "Toter Winkel" aktivieren oder deaktivieren.

ANMERKUNG

Wenn Sie die Zielführungsinformationen des Navigationssystems als HUD-Inhalt auswählen, werden diese Informationen nicht auf dem LCD-Display angezeigt.

    Head-up-Display EIN/AUS

    Einstellung des Head-up-Displays

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Lenkradschloss
    Ihr Fahrzeug verfügt über ein elektronisches Lenkradschloss, das automatisch ausgelöst wird. Das System verriegelt das Lenkrad kurz nach dem Abstellen des Fahrzeugs, sofern sich der passiv ...

    Mercedes E-Klasse. Bremsflüssigkeit
    WARNUNG Die Bremsflüssigkeit nimmt beständig Feuchtigkeit aus der Atmosphäre auf. Dadurch sinkt der Siedepunkt der Bremsflüssigkeit. Wenn der Siedepunkt zu niedri ...

    Mercedes E-Klasse. Informationen zur Fahrt
    Wenn das Fahrzeug schwer beladen ist, prüfen Sie den Reifendruck und korrigieren Sie ihn vor Fahrtantritt. Achten Sie während der Fahrt auf Vibrationen, Geräusche und un ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0193