Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Innenraumbeleuchtung - Licht - Komfortfunktionen Ihres Fahrzeugs - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Innenraumbeleuchtung

ACHTUNG

Benutzen Sie Innenraumbeleuchtung nicht zu lange bei abgestelltem Motor, da andernfalls die Batterie entladen wird.

VORSICHT

Schalten die Innenbeleuchtung nicht beim Fahren im Dunklen ein. Die Innenraumbeleuchtung kann Ihre Sicht beeinträchtigen und einen Unfall verusachen.

Automatische Abschaltung der Innenraumbeleuchtung

Die Innenraumbeleuchtung erlischt etwa 20 Minuten nach dem Abstellen des Motors und dem Schließen der Türen. Wenn eine Tür geöffnet wird, erlischt die Beleuchtung 40 Minuten nach dem Abstellen des Motors.

Wenn die Türen mit dem Smartkey verriegelt werden und die Alarmanlage des Fahrzeugs scharfgestellt wird, erlischt die Beleuchtung fünf Sekunden später.

Leuchten vorn

Leuchten vorn

(1) Leselampe vorn

(2) Türleuchte vorn

(3) Innenraumleuchte vorn

Leselampe vorn ( ):

Drücken Sie eine der beiden Tasten, um die jeweilige Leselampe ein- oder auszuschalten. Die Lampe produziert einen gebündelten Lichtstrahl und kann nachts als Leselampe etc. für Fahrer und Beifahrer verwendet werden.

Türleuchte vorn ( ):

Die vorderen und hinteren Türleuchten leuchten auf, wenn die vorderen oder hinteren Türen geöffnet werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Motor läuft oder nicht.Wenn die Türen mit dem Smartkey entriegelt werden, leuchten die vorderen und hinteren Leuchten etwa 30 Sekunden auf, sofern keine Tür geöffnet wird. Die vorderen und hinteren Innenraumleuchten erlöschen nach etwa 30 Sekunden allmählich, wenn die Tür geschlossen wird. Wenn sich jedoch der Start/Stop-Knopf in der Stellung ON (EIN) befindet oder alle Türen verriegelt sind, erlöschen die vorderen und hinteren Leuchten.

Wenn eine Tür geöffnet wird, während sich der Start/Stop-Knopf in der Stellung ACC oder OFF (AUS) befindet, bleiben die vorderen und hinteren Leuchten etwa 20 Minuten lang eingeschaltet.

Innenraumleuchte vorn ( ):

Drücken Sie diese Taste, um die vordere und die hintere Innenraumleuchte ein- und auszuschalten.

Leuchten hinten

Schalter Innenraumbeleuchtung hinten ( ):

Drücken Sie diesen Schalter, um die Innenraumleuchte ein- und auszuschalten.

ACHTUNG

Lassen Sie das Licht nicht zu lange eingeschaltet, wenn der Motor nicht läuft.

Kofferraumleuchte (ausstattungsabhängig)

Kofferraumleuchte

Die Kofferraumleuchte leuchtet auf, wenn der Kofferraum geöffnet wird.

ACHTUNG

Die Kofferraumleuchte leuchtet solange, wie der Kofferraum geöffnet bleibt. Um zu verhindern, dass die Kofferraumleuchte unnötig Strom zieht, sollten Sie den Kofferraum nach Gebrauch ordnungsgemäß schließen.

Einstiegsleuchte

Einstiegsleuchte

Die Einstiegsleuchte leuchtet beim Öffnen der Tür auf und erleichtert das Ein- und Aussteigen. Ferner signalisiert sie nachfolgenden Verkehrsteilnehmern, dass die Fahrzeugtür geöffnet ist.

Wenn sich der Start/Stop-Knopf in der Stellung OFF oder ACC befindet, erlischt die Einstiegsleuchte nach etwa 20 Minuten.

Handschuhfachleuchte

Handschuhfachleuchte

Die Handschuhfachleuchte leuchtet auf, wenn das Handschuhfach geöffnet wird.

Wenn das Handschuhfach nicht geschlossen wird, erlischt die Leuchte nach 20 Minuten.

ACHTUNG

Um zu verhindern, dass die Handschuhfachleuchte unnötig Strom zieht, sollten Sie das Handschuhfach nach Gebrauch ordnungsgemäß schließen.

Schminkspiegelleuchte

Schminkspiegelleuchte

Beim Öffnen der Spiegelabdeckung wird die Schminkspiegelleuchte automatisch eingeschaltet.

ACHTUNG

Um zu verhindern, dass die Schminkspiegelleuchte unnötig Strom zieht, sollten Sie die Abdeckung nach Gebrauch des Spiegels ordnungsgemäß schließen.

Bordsteinleuchte

Bordsteinleuchte

Begrüßungslicht

Wenn alle Türen (und der Kofferraum) geschlossen und verriegelt sind, leuchtet die Bordsteinleuchte etwa 15 Sekunden lang auf, wenn die Tür mit dem Smartkey oder der Taste des äußeren Türgriffs entriegelt wird.

Weitere Informationen finden Sie unter "Begrüßungsfunktion" in diesem Kapitel.

Escortfunktion

Wenn sich der Start/Stop-Knopf in der Stellung OFF (AUS) befindet und die Fahrertür geöffnet wird, leuchtet etwa 30 Sekunden lang die Bordsteinleuchte auf. Wenn die Fahrertür innerhalb von 30 Sekunden geschlossen wird, erlischt die Bordsteinleuchte nach 15 Sekunden. Wenn die Fahrertür geschlossen und verriegelt wird, erlischt die Bordsteinleuchte sofort.

Die Bordsteinleuchten-Escortfunktion wird nur beim ersten Öffnen der Fahrertür nach dem Abstellen des Motors aktiviert.

    Begrüßungsfunktion

    Scheibenwischer- und waschanlage

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Radarsensor
    Die Aufgabe des Radarsensors ist es, kleinere und größere Fahrzeuge in derselben Fahrtrichtung und derselben Fahrspur zu erfassen. Der Radarsensor verwendet folgende Funktionen: Abst ...

    BMW 5er. Head-Up Display
    Prinzip Das System projiziert wichtige Informationen in das Sichtfeld des Fahrers, z. B. die Geschwindigkeit. Der Fahrer kann Informationen aufnehmen, ohne den Blick von der Straße abzuwenden. ...

    Mercedes E-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNG Wenn Kinder die Sitze einstellen, können sie sich einklemmen, insbesondere wenn sie unbeaufsichtigt sind. Es besteht Verletzungsgefahr! Nehmen Sie beim Verlassen des Fahrzeugs immer ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0201