Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Kontrollleuchten - Warn- und Kontrollleuchten - Komfortfunktionen Ihres Fahrzeugs - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Kontrollleuchten

ESC-Kontrollleuchte (elektronische Stabilitätskontrolle)

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • Wenn Sie den Start/Stop-Knopf in die Stellung ON (EIN) drücken.

- Sie leuchtet ca. drei Sekunden lang auf und erlischt dann.

  • Wenn eine Störung der ESC-Funktion vorliegt.

    In diesem Fall empfehlen wir, das Fahrzeug in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

Die Kontrollleuchte blinkt wie folgt: Während das ESC eingreift.

Weitere Informationen finden Sie unter "Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC)" in Kapitel 5.

ESC OFFKontrollleuchte (elektronische Stabilitätskontrolle)

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • Wenn Sie den Start/Stop-Knopf in die Stellung ON (EIN) drücken.

- Sie leuchtet ca. drei Sekunden lang auf und erlischt dann.

  • Wenn Sie die ESC-Funktion über den Menüpunkt "ESC OFF" im Modus "Benutzereinstellungen" des Kombiinstruments deaktivieren.

Weitere Informationen finden Sie unter "Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC)" in Kapitel 5.

Wegfahrsperren- Kontrollleuchte (mit Smartkey)

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt bis zu 30 Sekunden lang auf:

  • Wenn sich der Start/Stop-Knopf in der Stellung ON oder ACC befindet und das Fahrzeug ordnungsgemäß erkennt, dass sich der Smartkey im Fahrzeug befindet.

- Zu diesem Zeitpunkt können Sie den Motor anlassen.

- Die Kontrollleuchte erlischt nach dem Anlassen des Motors.

Die Kontrollleuchte blinkt wie folgt einige Sekunden lang:

  • Wenn sich der Smartkey nicht im Fahrzeug befindet.

- Zu diesem Zeitpunkt können Sie den Motor nicht anlassen.

Die Kontrollleuchte leuchtet zwei Sekunden lang auf und erlischt wie folgt:

  • Wenn sich der Start-Stop-Knopf in der Stellung ON befindet und das Fahrzeug den im Fahrzeug befindlichen Smartkey nicht erkennen kann. In diesem Fall empfehlen wir, das Fahrzeug in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

Die Kontrollleuchte blinkt wie folgt:

  • Wenn die Smartkey-Batterie schwach ist.

- Zu diesem Zeitpunkt können Sie den Motor nicht anlassen.

Allerdings können Sie den Motor starten, indem Sie den Start/Stop-Knopf mit dem Smartkey drücken.

(Weitere Informationen finden Sie unter "Motor starten" in Kapitel 5.)

  • Wenn eine Störung der Wegfahrsperre vorliegt. In diesem Fall empfehlen wir, das Fahrzeug in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

Blinkerkontrollleuchte

Die Kontrollleuchte blinkt wie folgt:

  • Wenn Sie den Blinker einschalten.

Unter den folgenden Umständen liegt möglicherweise eine Fehlfunktion der Blinkanlage vor. In diesem Fall empfehlen wir, das Fahrzeug in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

- Die Kontrollleuchte blinkt nicht, sondern leuchtet permanent.

- Die Kontrollleuchte blinkt mit höherer Frequenz.

- Die Kontrollleuchte leuchtet überhaupt nicht auf.

Abblendlicht-Kontrollleuchte (ausstattungsabhängig)

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • Wenn die Scheinwerfer eingeschaltet sind.

Fernlicht-Kontrollleuchte

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • Wenn die Scheinwerfer eingeschaltet sind und das Fernlicht aktiviert ist.
  • Wenn die Lichthupe betätigt wird.

Beleuchtungskontrollleuchte

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • Wenn die Rücklichter oder die Scheinwerfer eingeschaltet sind.

Nebelscheinwerfer- Kontrollleuchte (ausstattungsabhängig)

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • Wenn die Nebelscheinwerfer eingeschaltet sind.

Nebelschlusslicht- Kontrollleuchte (ausstattungsabhängig)

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • Wenn das Nebelschlusslicht eingeschaltet ist.

Fernlichtautomatik- Kontrollleuchte

Die Warnleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • Wenn das Fernlicht eingeschaltet ist, während sich der Lichtschalter in der Stellung AUTO befindet.
  • Wenn Ihr Fahrzeug entgegenkommende oder vorausfahrende Fahrzeuge erkennt, schaltet die Fernlichtautomatik automatisch von Fernlicht zu Abblendlicht um.

Weitere Informationen finden Sie unter "Licht" in diesem Kapitel.

Tempomat- Kontrollleuchte (ausstattungsabhängig)

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • Wenn die automatische Geschwindigkeitsregelung aktiviert ist.

Weitere Informationen finden Sie unter "Automatische Geschwindigkeitsregelung" in Kapitel 5.

Tempomat- Kontrollleuchte SET (ausstattungsabhängig)

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • Wenn eine Tempomat-Geschwindigkeit eingestellt ist.

Weitere Informationen finden Sie unter "Automatische Geschwindigkeitsregelung" in Kapitel 5.

Kontrollleuchte AUTO HOLD (ausstattungsabhängig)

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • [Weiß] Wenn Sie die Auto-Hold-Funktion durch Drücken der Taste AUTO HOLD aktivieren.
  • [Grün] Wenn Sie das Fahrzeug bei aktivierter Auto-Hold-Funktion völlig zum Stillstand bringen, indem Sie das Bremspedal treten.
  • [Gelb] Wenn eine Störung der Auto-Hold-Funktion vorliegt. In diesem Fall empfehlen wir, das Fahrzeug in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

Weitere Informationen finden Sie unter "Auto Hold" in Kapitel 5.

LDWS-Kontrollleuchte (Spurhaltewarnsystem, ausstattungsabhängig)

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • [Grün] Wenn Sie das Spurhaltewarnsystem aktivieren, indem Sie die LDWS-Taste drücken.
  • [Weiß] Wenn die Funktionsvoraussetzungen nicht erfüllt sind oder der Sensor keine Fahrbahnmarkierung erkennt.
  • [Gelb] Wenn eine Störung des Spurhaltewarnsystems vorliegt.

    In diesem Fall empfehlen wir, das Fahrzeug in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

Weitere Informationen finden Sie unter "Spurhaltewarnsystem (LDWS)" in Kapitel 5.

LKAS-Kontrollleuchte (Spurhalteassistent, ausstattungsabhängig)

Die LKAS-Kontrollleuchte leuchtet auf, wenn Sie den Spurhalteassistenten aktivieren, indem Sie die LKAS-Taste drücken.

Bei einer Störung des Systems leuchtet die gelbe LKAS-Kontrollleuchte auf.

Weitere Informationen finden Sie unter "LKAS" in Kapitel 5.

SPORT/SNOW-Kontrollleuchte

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • Wenn Sie den Fahrmodus "SPORT/SNOW" auswählen.

Weitere Informationen finden Sie unter "Integrierte Fahrmodussteuerung" in Kapitel 5.

ECO-Kontrollleuchte

Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:

  • Wenn Sie den Fahrmodus "ECO" auswählen.

Weitere Informationen finden Sie unter "Integrierte Fahrmodussteuerung" in Kapitel 5.

VORSICHT

Starren Sie nicht beim Fahren auf die ECO-Kontrollleuchte.

Andernfalls werden Sie abgelenkt und verursachen möglicherweise einen Unfall mit schweren Verletzungen.

    Warnleuchten

    Head-up-Display (HUD)

    Andere Materialien:

    Volvo S80. City Safety - Handhabung
    City Safety ist eine Funktion, die den Fahrer dabei unterstützt, einen Aufprall u. a. bei der Fahrt in Staus, wo Veränderungen im vorausfahrenden Verkehr in Kombination mit Unaufmerksamke ...

    Volvo S80. Provisorische Reifenabdichtung* - Handhabung
    Ein Loch mit dem provisorischen Reifenabdichtungssatz, Temporary Mobility Kit (TMK), abdichten. Provisorische Reifenabdichtung Für Informationen zur Funktion der einzelnen Teile siehe Pr ...

    Volvo S80. Lampenwechsel - Abblendlicht
    Die Glühlampe Abblendlicht ist innen an der größeren Abdeckung des Scheinwerfers platziert. ACHTUNGGilt für Fahrzeuge mit Halogenscheinwerfern. Den Scheinwer ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0166