Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Motorkühlmittel - Wartung - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Motorkühlmittel

Das Überdruckkühlsystem Ihres Fahrzeugs ist werkseitig mit einer ganzjährig verwendbaren Frostschutz-/Kühlmittelmischung gefüllt.

Prüfen Sie die Frostschutzwirkung und die Kühlmittelkonzentration mindestens einmal im Jahr, vorzugsweise vor Winterbeginn und vor Fahrten in kältere Gebiete.

ACHTUNG

  • Wenn der Motor aufgrund eines zu niedrigen Kühlmittelfüllstands zu heiß geworden ist und plötzlich kaltes Motorkühlmittel nachgefüllt wird, entstehen möglicherweise Risse im Motorblock. Füllen Sie das Kühlmittel langsam und in kleinen Mengen ein, damit keine Schäden entstehen.
  • Fahren Sie nicht ohne Motorkühlmittel. Andernfalls drohen unter anderem Schäden an der Wasserpumpe und am Motor.
Motoröl und Ölfilter wechseln

Kühlmittelfüllstand prüfen

Andere Materialien:

Ford Mustang. Einparkhilfe hinten
Die Parkhilfesensoren hinten sind nur aktiv, wenn der Rückwärtsgang (R) eingelegt ist. Je mehr sich das Fahrzeug einem Hindernis nähert, desto schneller erfolgen die Warntöne. Wenn das Hi ...

BMW 5er. Funktionsvoraussetzungen
Kameras und Ultraschallsensoren Sensoren nicht abdecken, z. B. durch Aufkleber. Sensoren sauber und frei halten und ggf. reinigen. Kameraobjektive sauber halten und ggf. reinigen. Geeigne ...

Volvo S80. Unfallwarnsystem* - Radfahrererkennung
Die Funktion "erkennt" nur Radfahrer, die in der gleichen Fahrtrichtung fahren, also von hinten. Beispiel eines für das System optimal erkennbaren Radfahrers - deutliche K&ou ...

Kategorien



© 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
0.0143