Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Motorkühlmittel - Wartung - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Motorkühlmittel

Das Überdruckkühlsystem Ihres Fahrzeugs ist werkseitig mit einer ganzjährig verwendbaren Frostschutz-/Kühlmittelmischung gefüllt.

Prüfen Sie die Frostschutzwirkung und die Kühlmittelkonzentration mindestens einmal im Jahr, vorzugsweise vor Winterbeginn und vor Fahrten in kältere Gebiete.

ACHTUNG

  • Wenn der Motor aufgrund eines zu niedrigen Kühlmittelfüllstands zu heiß geworden ist und plötzlich kaltes Motorkühlmittel nachgefüllt wird, entstehen möglicherweise Risse im Motorblock. Füllen Sie das Kühlmittel langsam und in kleinen Mengen ein, damit keine Schäden entstehen.
  • Fahren Sie nicht ohne Motorkühlmittel. Andernfalls drohen unter anderem Schäden an der Wasserpumpe und am Motor.
Motoröl und Ölfilter wechseln

Kühlmittelfüllstand prüfen

Andere Materialien:

BMW 5er. Sicherheitshinweise
WARNUNG Anzeigen und Warnungen entbinden nicht von der eigenen Verantwortung. Aufgrund von Systemgrenzen können Warnungen oder Reaktionen des Systems nicht, zu spät oder falsch ausgegeben werden ...

Ford Mustang. Deaktivieren des Alarms
Beachte: Im Erfassungsbereich dieser Tür für schlüssellose Entriegelung muss sich ein gültiger Sender befinden. Siehe Schlüssellose Entriegelung. Diebstahlwarnanlage Der Alarm wird deaktivi ...

BMW 5er. Hohe Drehzahlen vermeiden
Grundsätzlich gilt: Fahren mit niedriger Drehzahl reduziert den Kraftstoffverbrauch und mindert den Verschleiß. Den 1. Gang nur zum Anfahren nutzen. Ab dem 2. Gang zügig beschleunigen. Dabei h ...

Kategorien



© 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
0.0155