Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Prüfung der Kältemittel- und
Kompressorölmenge - Automatische Klimaregelung - Komfortfunktionen Ihres Fahrzeugs - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Prüfung der Kältemittel- und Kompressorölmenge

Wenn die Kältemittelfüllung zu gering ist, lässt die Leistung der Klimaanlage nach. Auch eine zu volle Klimaanlage wirkt sich negativ aus.

Deshalb empfehlen wir, das System bei Funktionsstörungen in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

VORSICHT

Fahrzeuge mit R-134a*

Da das Kältemittel unter sehr hohem Druck steht, sollte die Klimaanlage nur von e n t s p r e c h e n d ausgebildeten und qualifizierten Technikern gewartet werden. Wichtig ist, dass die korrekte Sorte und Menge Öl und Kältemittel verwendet wird.

Andernfalls besteht die Gefahr von Verletzungen und von Schäden am Fahrzeug.

VORSICHT

Fahrzeuge mit R-1234yf*

Da das Kältemittel entflammbar ist und unter sehr hohem Druck steht, sollte die Klimaanlage nur von entsprechend ausgebildeten und qualifizierten Technikern gewartet werden. Wichtig ist, dass die korrekte Sorte und Menge Öl und Kältemittel verwendet wird.

Andernfalls besteht die Gefahr von Verletzungen und von Schäden am Fahrzeug.

* : Die Klimaanlage Ihres Fahrzeugs ist mit R-134a oder R- 1234yf gefüllt. Maßgeblich für das verwendete Kältemittel sind die Vorschriften, die in Ihrem Land zum Produktionszeitpunkt gültig waren.

    A/C-Kältemittelaufkleber

    Frontscheibe enteisen und entfeuchten

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. Fahren bei Regen
    Regen und nasse Fahrbahnen können das Fahren gefährlich machen. Beachten Sie folgende Hinweise für das Fahren bei Regen und Fahrbahnglätte: Fahren Sie langsam und halten Si ...

    Mercedes E-Klasse. Feuerlöscher
    Hinweis  Das Ablagefach während der Fahrt geschlossen halten. Sonst kann es beschädigt werden.  Der Feuerlöscher ist im Ablagefach am Fahrersitz. ...

    Hyundai Genesis. Gefahrenträchtige Fahrumstände
    Beim Auftreten gefährlicher Fahrumstände (Wasser, Schnee, Eis, Schlamm, Kies etc.): Fahren Sie vorsichtig und halten Sie mehr Sicherheitsabstand. Vermeiden Sie abrupte Brems- und Len ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0182