Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Reifentausch - Reifen und Räder - Wartung - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Reifentausch

Um den Reifenverschleiß der Räder auszugleichen, empfiehlt es sich, die Räder spätestens alle 12.000 km zwischen Vorder- und Hinterachse auszutauschen.

Prüfen Sie beim Rädertausch, ob die Räder ordnungsgemäß ausgewuchtet sind.

Prüfen Sie die Reifen beim Tauschen auf ungleichmäßigen Verschleiß und Beschädigungen. Ungleichmäßiger Verschleiß resultiert in der Regel aus falschem Reifenluftdruck, falscher Radeinstellung und ungewuchteten Rädern. Weitere Ursachen sind extremes Bremsen und schnelle Kurvenfahrten. Prüfen Sie die Laufflächen und Flanken der Reifen auf Verformungen und ersetzen Sie sie bei Bedarf. Ersetzen Sie Reifen, bei denen sich das Gewebe oder der Stahlgürtel zeigt. Korrigieren Sie nach dem Reifentausch den Reifenluftdruck (vorn/hinten) und vergewissern Sie sich, dass die Radmuttern fest angezogen sind.

Siehe "Reifen und Räder" in Kapitel 8.

Reifentausch

Beim Rädertausch sollten die Bremsklötze der Scheibenbremsen auf Verschleiß geprüft werden.

ANMERKUNG

Achten Sie bei laufrichtungsgebundenen Reifen auf die entsprechenden Kennzeichnungen.

Wenn laufrichtungsgebundene Reifen falsch herum montiert werden, beeinträchtigt dies das Fahrverhalten und erhöht den Verschleiß.

VORSICHT

  • Beziehen Sie ein Notrad nicht in den Reifentausch ein.
  • Verwenden Sie auf keinen Fall gleichzeitig Reifen unterschiedlicher Bauart (z. B. Radial- und Gürtelreifen).

    Andernfalls werden die F a h r e i g e n s c h a f t e n beeinträchtigt. Es besteht Verletzungs- und Lebensgefahr sowie die Gefahr von Sachschäden.

    Reifenluftdruck prüfen

    Räder einstellen und auswuchten

    Andere Materialien:

    Citroën C6. Empfehlung
    Während des Vorgangs die Klemmen nicht berühren. Nicht über die Batterien beugen. Die Kabel in umgekehrter Anschlussreihenfolge abklemmen und verhindern, dass diese sich berühren. In der ...

    Volvo S80. Einstellbare Lenkkraft*
    Die geschwindigkeitsabhängige Servolenkung sorgt dafür, dass sich der Lenkradwiderstand mit der zunehmenden Geschwindigkeit des Fahrzeugs erhöht, damit der Fahrer ein verbessertes F ...

    Hyundai Genesis. Warnanzeige
    Wenn das Spurhaltewarnsystem ausfällt, leuchtet die (gelbe) Warnanzeige auf und zeigt damit an, dass das Spurhaltewarnsystem nicht ordnungsgemäß funktioniert. Wir empfehlen, das ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0149