Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer einstellen (Europa) - Glühlampen - Wartung - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer einstellen (Europa)

Hyundai Genesis / Hyundai Genesis Betriebsanleitung / Wartung / Glühlampen / Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer einstellen (Europa)

Scheinwerfer einstellen

Scheinwerfer einstellen

  1. Pumpen Sie die Reifen mit dem vorgeschriebenen Reifenluftdruck auf und entlasten Sie das Fahrzeug bis auf den Fahrer, das Reserverad und das Bordwerkzeug.
  2. Das Fahrzeug muss auf ebenem Untergrund stehen.
  3. Zeichnen Sie zwei vertikale Linien (verlaufen durch die Mitte des jeweiligen Scheinwerfers) und eine horizontale Linie (verläuft durch die Mitte beider Scheinwerfer) auf die Projektionsfläche.
  4. Richten Sie die Scheinwerfer so aus, dass der hellste Bereich auf der horizontalen und den vertikalen Linien liegt.
  5. Um das Abblendlicht nach links oder rechts zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher im bzw. gegen den Uhrzeigersinn. Um das Abblendlicht nach oben oder unten zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher im bzw. gegen den Uhrzeigersinn.

Nebelscheinwerfer einstellen

Nebelscheinwerfer einstellen

Die Nebelscheinwerfer werden auf dieselbe Weise eingestellt wie die Scheinwerfer.

Stellen Sie die Nebelscheinwerfer ein und achten Sie dabei auf den ordnungsgemäßen Zustand der Batterie und der Nebelscheinwerfer.

Um den Nebelscheinwerfer nach oben oder unten zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher im bzw. gegen den Uhrzeigersinn.

Ausrichtungspunkt

Ausrichtungspunkt

H1: Höhe der Glühlampenmitte über dem Boden (Abblendlicht)

H2: Höhe der Glühlampenmitte über dem Boden (Fernlicht)

H3: Höhe der Glühlampenmitte über dem Boden (Nebelscheinwerfer)

W1: Abstand zwischen den Mittelpunkten der Scheinwerferglühlampen (Abblendlicht)

W2: Abstand zwischen den Mittelpunkten der Scheinwerferglühlampen (Fernlicht)

W3: Abstand zwischen den Mittelpunkten der Glühlampen (Nebelscheinwerfer)

Einheit : mm (in)

Ausrichtungspunkt

Abblendlicht (Linkslenker)

Abblendlicht (Linkslenker)

  1. Schalten Sie das Abblendlicht ein, wobei der Fahrersitz unbesetzt bleibt.
  2. Die Grenzlinie muss wie in der Abbildung gezeigt projiziert werden.
  3. Beim Einstellen des Abblendlichts sollte zunächst die horizontale und erst dann die vertikale Einstellung erfolgen.
  4. Falls eine Leuchtweitenregulierung verbaut ist, muss der entsprechende Schalter in die Nullstellung gebracht werden.

Abblendlicht (Rechtslenker)

Abblendlicht (Rechtslenker)

  1. Schalten Sie das Abblendlicht ein, wobei der Fahrersitz unbesetzt bleibt.
  2. Die Grenzlinie muss wie in der Abbildung gezeigt projiziert werden.
  3. Beim Einstellen des Abblendlichts sollte zunächst die horizontale und erst dann die vertikale Einstellung erfolgen.
  4. Falls eine Leuchtweitenregulierung verbaut ist, muss der entsprechende Schalter in die Nullstellung gebracht werden.

Nebelscheinwerfer

Nebelscheinwerfer

  1. Schalten Sie die Nebelscheinwerfer ein, wobei der Fahrersitz unbesetzt bleibt.
  2. Die Grenzlinie muss innerhalb des zulässigen Bereichs projiziert werden (schraffierter Bereich).
    Glühlampen für Scheinwerfer, Standlicht, Blinker vorn und Nebelscheinwerfer ersetzen

    Glühlampen der hinteren Kombileuchten ersetzen

    Andere Materialien:

    BMW 5er. Feststellen
    Bei stehendem Fahrzeug Schalter ziehen. LED leuchtet. Kontrollleuchte in der Instrumentenkombination leuchtet rot. Parkbremse ist festgestellt. Während der Fahrt Einsatz während der Fahrt ...

    Volvo S80. Funktionen
    Um Funktionen zu kontrollieren oder einzustellen, folgendermaßen vorgehen: Um sicherzustellen, dass sich keine Bedienelemente mitten in einer Bediensequenz befinden, sollten diese zun&a ...

    Mercedes E-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNG Sicherheitsrelevante Funktionen sind eingeschränkt oder nicht  verfügbar, wenn der Motor nicht läuft die Bremsanlage oder die Servolenkung ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.015