Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Servobremsen - Bremsanlage - Fahrhinweise - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Servobremsen

Die Bremsanlage Ihres Fahrzeugs verfügt über einen Bremskraftverstärker und wird bei normaler Benutzung automatisch nachgestellt.

Wenn der Motor nicht läuft oder wenn er während der Fahrt abgestellt wird, funktioniert die Servounterstützung der Bremsen nicht. Dennoch können Sie das Fahrzeug anhalten, indem Sie das Bremspedal kräftiger treten als sonst. Allerdings ist der Anhalteweg in diesem Fall länger als mit Bremskraftunterstützung.

Bei abgestelltem Motor nimmt die gespeicherte Bremskraftunterstützung mit jedem Treten des Bremspedals ab.

Treten Sie deshalb nicht mehrfach das Bremspedal, wenn die Servounterstützung unterbrochen wurde.

Treten Sie das Bremspedal nur dann mehrfach hintereinander, wenn es notwendig ist, das Fahrzeug auf rutschigem Untergrund unter Kontrolle zu halten.

VORSICHT

Beachten Sie folgende Sicherheitshinweise:

  • Lassen Sie Ihren Fuß beim Fahren nicht auf dem Bremspedal ruhen. Dies würde dazu führen, dass die Bremsen überhitzen, übermäßig verschleißen und dass sich der Bremsweg verlängert.
  • Schalten Sie in einen kleineren Gang zurück, wenn Sie längere Zeit bergab fahren oder ein starkes Gefälle befahren, und vermeiden Sie dauerhaftes Bremsen. Permanentes Bremsen führt dazu, dass die Bremsen zu heiß werden und m ö g l i c h e r w e i s e vorübergehend keine Bremsleistung abrufbar ist.
  • Nasse Bremsen können die Verzögerungseigenschaften des Fahrzeugs beeinträchtigen und dazu führen, dass das Fahrzeug beim Bremsen zu einer Seite zieht. Ein leichtes Probebremsen gibt Aufschluss darüber, ob die Bremsen nass geworden sind. Testen Sie Ihre Bremsen immer auf diese Weise, wenn Sie durch tiefes Wasser gefahren sind. Zum Trocknen der Bremsen betätigen Sie leicht das Bremspedal, damit sich die Bremsen erwärmen. Fahren Sie solange damit fort, bis sich die Bremsleistung wieder normalisiert hat. Fahren Sie nicht zu schnell, bis die Bremsen wieder ordnungsgemäß funktionieren.
    Bremsanlage

    Scheibenbremsen-Verschleißanzeige

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Entfernen der Starthilfekabel
    Die Starthilfekabel in umgekehrter Reihenfolge wieder abziehen. Das Starthilfekabel von der als Masse genutzten Metalloberfläche oder vom Masseanschlusspunkt (sofern vorhanden) trenn ...

    Citroën C6. Seitlicher zusatzblinker
    Um den Seitenblinker auszutauschen, drücken Sie diesen zum Ausrasten nach vorne oder hinten und wenden Sie sich bitte an einen CITROËN-Vertragspartner oder eine qualifi zierte Werkstatt. ...

    Volvo S80. Provisorischer Reifendichtungssatz* - Platzierung
    Der provisorische Reifendichtungssatz (TMK - Temporary Mobility Kit) wird verwendet, um einen Reifen nach einer Panne abzudichten sowie den Luftdruck einzustellen. Position des Reifenabdichtsatzes ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0152