Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Warnblinkanlage - Verhalten im Notfall - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Warnblinkanlage

Warnblinkanlage

Die Warnblinkanlage warnt andere Verkehrsteilnehmer, damit diese sich beim Heranfahren, Überholen und Vorbeifahren besonders vorsichtig verhalten.

Schalten Sie sie ein, wenn Sie eine Panne haben oder das Fahrzeug am Straßenrand abstellen.

Zum Ein- oder Ausschalten der Warnblinkanlage drücken Sie die entsprechende Taste. Dabei spielt es keine Rolle, in welcher Stellung sich der Start/Stop-Knopf befindet. Die Taste befindet sich in der Mitte des Armaturenbretts. Daraufhin blinken alle Blinkleuchten gleichzeitig.

  • Die Warnblinkanlage funktioniert sowohl bei laufendem als auch bei stehendem Motor.
  • Wenn die Warnblinkanlage eingeschaltet ist, sind die Fahrtrichtungsanzeiger ohne Funktion.
    Verhalten im Notfall

    Technische Probleme während der Fahrt

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Schiebedach nach hinten und nach vorn schieben
    Automatisch nach hinten schieben Um die Funktion "Schiebedach automatisch nach hinten schieben" zu aktivieren, drücken Sie kurz (länger als 0,5 Sekunde) die SLIDE OPENTaste in ...

    Ford Mustang. Funktionsbeschreibung
    Mit MyKey können Schlüssel mit beschränkten Fahrbetriebsarten programmiert werden, um ein sicheres Fahrverhalten durchzusetzen. Alle bis auf einen der Schlüssel, die für dieses Fahrzeug ...

    Volvo S80. Reifendrucküberwachung (TPMS)*27 - Reifen mit Notlaufeigenschaften*
    Wenn SST (Self Supporting run flat Tires)* gewählt wurde, ist das Fahrzeug auch mit TPMS Dieser Reifentyp hat eine speziell verstärkte Seitenwand, durch die es möglich ist, das Fah ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0232