Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Abschleppen ohne
Abschleppwagen - Abschleppen - Pannenhilfe - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Abschleppen ohne Abschleppwagen

Kia Opirus / Kia Opirus Betriebsanleitung / Pannenhilfe / Abschleppen / Abschleppen ohne Abschleppwagen

Für den Fall, dass Ihr Fahrzeug abgeschleppt werden muss, empfehlen wir, dies von einem autorisierten KIA-Händler oder einem anerkannten Abschleppdienst durchführen zu lassen.

Wenn in einem Notfall kein Abschleppdienst zur Verfügung steht, kann Ihr Fahrzeug vorübergehend mit Hilfe eines Abschleppseils oder einer Abschleppstange gezogen werden. Dafür stehen vorn und hinten je eine Abschleppöse zur Verfügung.

Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie ein Fahrzeug auf diese Weise abschleppen oder sich abschleppen lassen.

Schleppen Sie ein Fahrzeug auf diese Weise nur auf befestigten Straßen, mit geringer Geschwindigkeit und für kurze Entfernungen ab.

Schleppen Sie auf diese Weise auch nur ein Fahrzeug ab, dessen Räder, Achsen, Antriebsstrang, Lenkung und Bremsen in einwandfreiem Zustand sind.

  • Versuchen Sie nicht Ihr Fahrzeug abzuschleppen, wenn die Räder in Schlamm, Sand oder aus anderen Gründen so feststecken, dass das Fahrzeug aus eigener Kraft nicht freigefahren werden kann.
  • Vermeiden Sie es ein Fahrzeug zu ziehen, welches schwerer als das Zugfahrzeug ist.
  • Die Fahrer beider Fahrzeuge sollten sich regelmäßig untereinander verständigen (Blickkontakt).
VORSICHT

Seien Sie beim Abschleppen eines Fahrzeugs außerordentlich vorsichtig.

  • Fahren Sie langsam und behutsam an und fahren Sie gleichmäßig, damit die Abschleppöse und das Abschleppseil nicht unnötigerweise überlastet werden.

    Wenn die Abschleppöse bricht oder das Abschleppseil reißt, könnte dies zu Sachund Personenschäden führen.

  • Wenn sich das festsitzende Fahrzeug kaum bewegen lässt, setzen Sie den Abschleppvorgang nicht mit Gewalt fort. Rufen Sie einen autorisierten KIA-Händler oder einen Pannenhilfsdienst hinzu.
  • Ziehen Sie das abzuschleppende Fahrzeug immer in so gerader Richtung wie möglich.
  • Achten Sie darauf, dass sich beim Abschleppen keine Personen im Gefahrenbereich aufhalten.

 

ACHTUNG
  • Befestigen Sie ein Abschleppseil an der Abschleppöse.
  • Befestigen Sie ein Abschleppseil niemals an einem anderen Fahrzeugteil als an der vorderen oder hinteren Abschleppöse, um Fahrzeugschäden zu vermeiden.
  • Benutzen Sie ausschließlich ein Abschleppseil, welches für diesen Zwecks bestimmt und freigegeben ist und befestigen Sie das Abschleppseil sicher an der Abschleppöse.
  • Prüfen Sie vor dem Abschleppen, dass sich die Abschleppöse in ordnungsgemäßem Zustand befindet.
  • Befestigen Sie das Abschleppseil oder die Abschleppstange sicher an der Abschleppöse.
  • Belasten Sie die Abschleppöse nicht ruckartig, sondern belasten Sie die Öse gleichmäßig.
  • Um die Abschleppöse nicht zu beschädigen, ziehen das abzuschleppende Fahrzeug Sie beim Anfahren nicht schräg oder zur Seite, sondern geradeaus.

Abschleppen

  • Verwenden Sie ein Abschleppseil, welches nicht länger als 5 m ist.

    Befestigen Sie in der Mitte des Abschleppseils ein ca. 30 cm breites weißes oder rotes Tuch, damit das Seil nicht übersehen werden kann.

  • Fahren Sie vorsichtig und achten Sie darauf, dass das Abschleppseil stets straff gespannt bleibt.
    Sicherungshaken

    Wenn Ihr Fahrzeug im Notfall mit einem Abschleppseil gezogen werden muss

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. Reifendefekt-Positionsanzeige und Reifenluftdruckanzeige
    Wenn die Warnleuchten der Reife n l u f t d rucküberwachung aufleuchten und eine Warnmeldung auf dem LCD-Display des Kombiinstruments erscheint, ist der Reifenluftdruck in einem oder mehrer ...

    Hyundai Genesis. Smartkey-Kofferraumentriegelung
    Bei Fahrzeugen mit Smartkey lässt sich der Kofferraumdeckel berührungslos über die Smartkey-Kofferraumdeckelfunktion öffnen. Handhabung der Smartkey- Kofferraumentriegelung ...

    BMW 5er. Funktionsvoraussetzungen
    Fahrzeug befindet sich im Ruhezustand oder in Betriebsbereitschaft und nicht in Fahrbereitschaft. Batterie ist ausreichend geladen. Bei eingeschalteter Standlüftung/-heizung wird die Fahr ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0168