Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Anweisungen zur Benutzung des
Wagenhebers - Radwechsel - Im Fall einer Reifenpanne - Pannenhilfe - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Anweisungen zur Benutzung des Wagenhebers

Kia Opirus / Kia Opirus Betriebsanleitung / Pannenhilfe / Im Fall einer Reifenpanne / Radwechsel / Anweisungen zur Benutzung des Wagenhebers

Der Wagenheber ist nur für den Radwechsel in einem Notfall vorgesehen.

Folgen Sie den Anweisungen zur Benutzung des Wagenhebers, um das Verletzungsrisiko zu reduzieren.

VORSICHT - Radwechsel
  • Versuchen Sie niemals, im fließenden Verkehr auf einer Straße Ihr Fahrzeug zu reparieren.
  • Bewegen Sie Ihr Fahrzeug unbedingt vollständig von einer Straße oder auf den Randstreifen einer Autobahn, bevor Sie den Radwechsel beginnen.

    Benutzen Sie den Wagenheber nur auf ebenem und festem Untergrund. Wenn Sie abseits der Straße keinen ebenen und festen Untergrund finden können, rufen Sie einen Pannendienst zu Hilfe.

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie den Wagenheber ausschließlich an den vorn und hinten vorgesehenen Ansatzpunkten am Fahrzeug ansetzen; versuchen Sie niemals, das Fahrzeug an einem anderen Punkt anzuheben.
  • Ein angehobenes Fahrzeug kann leicht von dem Wagenheber rollen und schwere oder tödliche Verletzungen verursachen.

    Keine Person darf sich ganz oder teilweise unter ein Fahrzeug legen, welches nur von einem Wagenheber abgestützt ist; sichern Sie ein angehobenes Fahrzeug erst mit Unterstellböcken.

  • Lassen Sie den Motor nicht an und lassen Sie ihn auch nicht laufen, wenn das Fahrzeug mit einem Wagenheber angehoben ist.
  • Sorgen Sie dafür, dass sich keine Person in dem Fahrzeug befindet, wenn es mit einem Wagenheber angehoben wird.
  • Vergewissern Sie sich, dass Kinder sich während eines Radwechsels an einem sicheren Ort abseits der Straße und abseits des Fahrzeugs befinden, welches mit dem Wagenheber angehoben wird.

Im Fall einer Reifenpanne

    Radwechsel

    Rad wechseln

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Menü Assistenz
    Einleitung Im Menü Assist. haben Sie abhängig von der Ausstattung Ihres Fahrzeugs folgende Möglichkeiten: Assistenzgrafik anzeigen   Anzeige der Hinwe ...

    Mercedes E-Klasse. BAS PLUS (Brems-Assistent-System PLUS) mit Kreuzungs-Assistent
    Allgemeine Informationen Info Beachten Sie den Abschnitt "Wichtige Sicherheitshinweise" .  BAS PLUS ist nur in Fahrzeugen mit Fahrassistenz-Paket verfügbar. Wenn BAS PLUS Sie unterst ...

    Mercedes E-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNG Rad- und Reifenabmessungen sowie Reifentyp von Not- oder Reserverad und auszuwechselndem Rad können unterschiedlich sein. Wenn Sie das Not- oder Reserverad monti ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0238