Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Betriebsbedingungen - Verwendung des
Parkassistenten - Parkassistent - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Betriebsbedingungen

  • Das System wird aktiviert, wenn bei laufendem Motor die Taste für die vordere und hintere Warnfunktion gedrückt wird.
  • Der Erkennungsbereich beim Rückwärtsfahren liegt bei ca. 100 cm, wenn Sie langsamer als 15 km/h fahren.
  • Der Erkennungsbereich beim Vorwärtsfahren liegt bei ca. 60 cm, wenn Sie langsamer als 10 km/h fahren.
  • Wenn gleichzeitig mehr als zwei Hindernisse erkannt werden, bezieht sich das Warnsignal auf das nächstliegende Hindernis.

ANMERKUNG

Wenn der Abstand zu einem Hindernis beim Einschalten des Systems schon unter 25 cm liegt, kann es sein, dass das System nicht mehr reagiert.

    Verwendung des Parkassistenten

    Arten der akustischen Warnsignale

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Von außen öffnen und schließen
    Öffnen Griff (Beispiel Limousine) Auf die Taste des Schlüssels drücken. Limousine: Am Griff ziehen. Den Kofferraumdeckel anheben. T-Modell: Wenn Sie am Gri ...

    Kia Opirus. Anfahren an steilen Steigungen
    Betätigen Sie vor dem Anfahren an steilen Steigungen die Feststellbremse, treten Sie die Fußbremse und schieben Sie den Wählhebel in die Fahrstufe D. Wählen Sie danach einen ...

    Volvo S80. Einparkhilfe* - Funktion
    Die Einparkhilfe wird automatisch mit dem Motorstart aktiviert - die Schalterleuchte leuchtet. Wird die Einparkhilfe mit der Taste ausgeschaltet, erlischt die Lampe. Ein/Aus für die Einpa ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0184