Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Einschaltbedingungen - TCS-Betrieb - Traktionskontrolle (TCS) - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Einschaltbedingungen

  • Nach dem Einschalten der Zündung leuchten die Kontrollleuchten TCS und TCS OFF (AUS) für ca. 3 Sekunden auf. Danach ist das TCS-System eingeschaltet.
  • Um das TCS-System abzuschalten, drücken Sie nach dem Einschalten der Zündung mindestens eine halbe Sekunde lang die TCS-Taste. Die Leuchte TCS OFF leuchtet danach auf. Um das TCS-System einzuschalten, drücken Sie die TCS-Taste. Die Leuchte TCS OFF erlischt danach.
  • Beim Anlassen des Motors kann ein leises Ticker- Geräusch hörbar sein.

    Dieses Geräusch entsteht während der automatischen Eigendiagnose des TCS-Systems und stellt keine Störung dar.

    TCS-Betrieb

    Während des TCS-Betriebs

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Dieselpartikelfilter (DPF)
    Dieselfahrzeuge sind mit einem Partikelfilter ausgestattet, wodurch eine effektivere Abgasreinigung möglich ist. Die Partikel in den Abgasen werden während der normalen Fahrt im Filter g ...

    Kia Opirus. Kofferraum
    Kofferraumdeckel von außen öffnen Um den verriegelten Kofferraumdeckel zu öffnen, führen Sie den Schlüssel in das Schloss (1) ein und drehen Sie ihn danach im ...

    BMW 5er. Warnung
    Signaltöne Allgemein Die Annäherung an ein Objekt wird der Position entsprechend durch einen Intervallton signalisiert. Wird z. B. links hinter dem Fahrzeug ein Objekt erkannt, ertönt der Si ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0197