Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Einschaltbedingungen - TCS-Betrieb - Traktionskontrolle (TCS) - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Einschaltbedingungen

  • Nach dem Einschalten der Zündung leuchten die Kontrollleuchten TCS und TCS OFF (AUS) für ca. 3 Sekunden auf. Danach ist das TCS-System eingeschaltet.
  • Um das TCS-System abzuschalten, drücken Sie nach dem Einschalten der Zündung mindestens eine halbe Sekunde lang die TCS-Taste. Die Leuchte TCS OFF leuchtet danach auf. Um das TCS-System einzuschalten, drücken Sie die TCS-Taste. Die Leuchte TCS OFF erlischt danach.
  • Beim Anlassen des Motors kann ein leises Ticker- Geräusch hörbar sein.

    Dieses Geräusch entsteht während der automatischen Eigendiagnose des TCS-Systems und stellt keine Störung dar.

    TCS-Betrieb

    Während des TCS-Betriebs

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Sicherheitsgurt-akustisches Warnsignal
    Ausführung A Das Warnsignal ertönt für ca. 6 Sekunden, wenn der Fahrergurt beim Einschalten der Zündung nicht angelegt ist oder der Fahrergurt nach dem Einschalten der Zü ...

    Volvo S80. Wagenheber*
    Ein Wagenheber wird verwendet, um das Fahrzeug anzuheben, z. B. für einen Reifenwechsel. Den Original-Wagenheber nur beim Reserveradwechsel verwenden. Die Schraube des Wagenhebers muss stets ...

    Kia Opirus. Luftfilter - Innenraumluft
    1. Öffnen Sie den Kofferraumdeckel. 2. Lösen Sie beide Kunststoffschrauben der Wartungsklappe und nehmen Sie die Klappe ab. Die Wartungsklappe befindet sich oben im rechten Bereic ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0144