Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)

Kia Opirus / Kia Opirus Betriebsanleitung / Fahrbetrieb / Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)

Das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) erhält fortlaufend von verschiedenen Fahrzeugsensoren Informationen und es vergleicht die Aktionen des Fahrers mit der aktuellen Fahrsituation des Fahrzeugs. Wenn eine instabile Fahrsituation auftritt, z.B. ein plötzliches Ausweichmanöver, greift das ESP-System über das Motorsteuergerät und über das Bremssystem in Bruchteilen von Sekunden ein und versucht, das Fahrzeug in einen stabilen Fahrzustand zu bringen.

Denken Sie daran, dass das ESPSystem die physikalischen Gesetze nicht aufheben kann und passen Sie deshalb Ihre Fahrweise immer den entsprechenden Umständen an.

Hinweise zum Abschalten des TCS-Systems

ESP-Betrieb

Andere Materialien:

Ford Mustang. Menü
Über dieses Symbol kann eine Funktion ein- oder ausgeschaltet werden. Ein Haken im Kästchen zeigt an, dass die Funktion aktiviert ist; fehlt der Haken, ist die Funktion deaktiviert. Beac ...

BMW 5er. Intelligenter Notruf
Prinzip Über das System kann in Notsituationen ein Notruf abgesetzt werden. Allgemein SOS-Taste nur im Notfall drücken. Auch wenn kein Notruf über BMW möglich ist, kann es sein, dass ein Not ...

Lexus GS. Vor Fahrtantritt
Bodenmatte Verwenden Sie nur Bodenmatten, die speziell für Fahrzeuge des gleichen Modells und Modelljahres wie Ihr Fahrzeug entwickelt wurden. Befestigen Sie sie ordnungsgemäß am Bo ...

Kategorien



© 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
0.0153