Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Fahren bei Winterwetter - Hinweise für besondere Fahrbedingungen - Fahrhinweise - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Fahren bei Winterwetter

Wir empfehlen, folgende Hilfsmittel mitzuführen: Schneeketten, Eiskratzer, Scheibenenteiser, evt. einen Beutel Sand, eine kleine Schaufel und Starthilfekabel.

Ihr KIA-Händler führt auf Wunsch gerne einen Wintercheck für Sie durch, in dem die Winterfestigkeit Ihres Fahrzeugs geprüft wird. Wenn Sie keinen Wintercheck durchführen lassen, prüfen Sie vor Winterbeginn folgende Punkte:

  • Vergewissern Sie sich, dass genügend Frostschutz im Motorkühlmittel enthalten ist.
  • Prüfen Sie den Zustand der Batterie als auch der Batteriekabel. Kälte reduziert die Kapazität einer Autobatterie. Daher ist ein guter Zustand der Batterie wichtig, damit auch bei niedrigen Temperaturen genügend Leistung zum Anlassen des Motors zur Verfügung steht.
  • Vergewissern Sie sich, dass die Viskosität des Motoröls für niedrige Außentemperaturen geeignet ist.
  • Prüfen Sie das Zündsystem auf unzureichende Kabel- und Steckerverbindungen als auch auf ordnungsgemäßen Allgemeinzustand.
  • Füllen Sie ausreichend Gefrierschutz in das Waschwasser der Scheibenwaschanlage (keinesfalls Kühlerfrostschutz für die Scheibenwaschanlage verwenden).
  • Betätigen Sie bei Frost nicht die Feststellbremse. Legen Sie zum Parken stattdessen einen kleinen Gang oder bei Automatikgetriebe die Parkstufe P ein. Blockieren Sie bei Bedarf zusätzlich die Räder mit Keilen.
Fahren bei Regen

Winterreifen

Andere Materialien:

Ford Mustang. Einstellen der Kopfstützen
Anheben der Kopfstütze Die Kopfstütze nach oben ziehen. Absenken der Kopfstütze Knopf C gedrückt halten. Die Kopfstütze nach unten drücken. Entfernen der Kopfstützen Die Kopfstü ...

Volvo S80. City Safety - Symbole und Mitteilungen
Während City Safety  automatisch bremst, können im Kombinationsinstrument ein oder mehrere Symbole zusammen mit einer Textmitteilung aufleuchten. Eine Textmitteilung kann mit einem ...

Volvo S80. Driver Alert Control - (DAC)*
Die Funktion DAC macht den Fahrer darauf aufmerksam, wenn dessen Fahrweise schlingernd wird, z.B. wenn er abgelenkt ist oder dabei ist, einzuschlafen. Das Ziel von DAC ist es, eine allmählich ...

Kategorien



© 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
0.0178