Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Funktionen - Elektronischer Schlüssel - Ihr Fahrzeug im Detail - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Funktionen

Mit dem elektronischen Schlüssel können Sie die Türen ver- und entriegeln, den Kofferraumdeckel entriegeln und den Motor anlassen.

Türen entriegeln

Alle Türen sind zunächst verriegelt.

Wenn Sie den elektronischen Schlüssel mit sich führen und Sie den Türgriff der Fahrer- oder der Beifahrertür betätigen, werden alle Türen automatisch innerhalb von 0,5 Sekunden entriegelt.

Beachten Sie, dass auch Personen, die keinen Schlüssel besitzen, die Türen öffnen können, wenn sich der elektronische Schlüssel in einem Umkreis von 0,7 bis 1 m von den vorderen Türgriffen befindet.

Türen verriegeln

Wenn alle Türen geschlossen sind und Sie die Schließtaste im Außentürgriff einer der vorderen Türen drücken, werden alle Türen verriegelt. Die Funktion der Schließtaste ist aber nur sichergestellt, wenn sich der elektronische Schlüssel in einem Umkreis von 0,7 bis 1 m von den vorderen Türgriffen befindet. Wenn Sie danach einen der vorderen Türgriffe betätigen, werden die Türen wieder geöffnet. Wenn Sie überprüfen wollen, ob die Türen korrekt verschlossen sind, überprüfen Sie die Stellung des Türschlosstasters (Türinnenseite) oder ziehen Sie am Türgriff einer hinteren Tür.

Kofferraumdeckel öffnen

Wenn sich der elektronische Schlüssel in einem Umkreis von 0,7 bis 1 m vom Handgriff des Kofferraumdeckels befindet und Sie den Handgriff betätigen, wird der Kofferraumdeckel automatisch entriegelt und geöffnet.

ANMERKUNG

Liegt der elektronische Schlüssel im Kofferraum in der Nähe elektronischer Bauteile, kann es sein, dass sich der Kofferraumdeckel nach dem Schließen nicht mehr öffnen lässt.

Legen Sie den Schlüssel daher nicht im Kofferraum ab, sondern tragen Sie ihn immer bei sich.

Motor anlassen

Sie können den Motor auch anlassen, ohne den elektronischen Schlüssel in das Zündschloss einzustecken. Nähere Informationen zum Anlassen des Motors mit dem elektronischen Schlüssel entnehmen Sie bitte dem Kapitel 4 dieser Anleitung.

    Elektronischer Schlüssel

    Deaktivierung eines elektronischen Schlüssels

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. HOLD-Funktion
    Allgemeine Hinweise Die HOLD-Funktion entlastet Sie auf Wunsch beim Anfahren, besonders am Berg beim Rangieren am Berg bei Wartezeiten im V ...

    Mercedes E-Klasse. Kugelhals einklappen
    WARNUNG Wenn Sie den Kugelhals entriegeln oder beim Einklappen nicht richtig einrasten, schwingt er heraus. Im Schwenkbereich des Kugelhalses besteht Verletzungsgefahr! ...

    Volvo S80. Beheizter Rücksitz*
    Die Beheizung der Außenpositionen auf dem Rücksitz hat drei Einstellungen, um den Komfort für die Passagiere bei Kälte zu erhöhen. Die aktuelle Heizleistung wird in de ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.018