Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Kontrollleuchte - Traktionskontrolle (TCS) - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Kontrollleuchte

Nach dem Einschalten der Zündung leuchtet die Kontrollleuchte kurz auf und erlischt danach. Dies zeigt an, dass das TCS-System in ordnungsgemäßem Zustand ist.

Immer wenn die Traktionskontrolle aktiv ist, blinkt die TCS-Kontrollleuchte.

Die Kontrollleuchte TCS OFF leuchtet dauerhaft, wenn entweder das TCS-System abgeschaltet wurde oder eine Fehlfunktion im TCS-System erkannt wurde.

VORSICHT

Die Traktionskontrolle stellt lediglich eine zusätzliche Fahrhilfe dar. Beachten Sie die Sicherheitshinweise für sicheres Fahren, wenn Sie in Kurven, auf verschneiten oder vereisten Straßen abbremsen. Fahren Sie langsam und versuchen Sie nicht zu beschleunigen, während die TCS-Kontrollleuchte blinkt oder wenn die Straßenoberfläche glatt oder rutschig ist.

    TCS-System abschalten

    Hinweise zum Abschalten des TCS-Systems

    Andere Materialien:

    Citroën C6. Hydropneumatische Federung mit elektronisch geregelter Abstimmung und Dämpfung
    Die hydropneumatische Federung mit elektronisch geregelter Abstimmung und Dämpfung reguliert die Dämpfer automatisch und ständig in Abhängigkeit vom individuellen Fahrverhalten und v ...

    Volvo S80. Fahren mit Anhänger*
    Beim Fahren mit einem Anhänger sind einige wichtige Sachen zu beachten, zum Beispiel hinsichtlich der Anhängerzugvorrichtung, dem Anhänger selbst, sowie der Lastverteilung im Anh&au ...

    BMW 5er. Allgemein
    Motorölverbrauch Der Motorölverbrauch ist abhängig von der Fahrweise und den Einsatzbedingungen. Deshalb regelmäßig nach jedem Tanken den Motorölstand prüfen. Der Motorölverbrauch kann ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.017