Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Kontrollleuchte - Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Kontrollleuchte

Nach dem Einschalten der Zündung leuchtet die Kontrollleuchte kurz auf und erlischt danach. Dies zeigt an, dass das ESP-System in ordnungsgemäßem Zustand ist.

Immer wenn die elektronische Stabilitätskontrolle aktiv ist, blinkt die ESP-Kontrollleuchte.

Die Kontrollleuchte ESP OFF leuchtet dauerhaft, wenn entweder das ESP-System abgeschaltet wurde oder eine Fehlfunktion im ESP-System erkannt wurde.

VORSICHT

Das elektronische Stabilitätsprogramm stellt lediglich eine zusätzliche Fahrhilfe dar. Beachten Sie die Sicherheitshinweise für sicheres Fahren, wenn Sie in Kurven, auf verschneiten oder vereisten Straßen abbremsen.

Fahren Sie langsam und versuchen Sie nicht zu beschleunigen, während die ESPKontrollleuchte blinkt oder wenn die Straßenoberfläche glatt oder rutschig ist.

    ESP-System abschalten

    Hinweise zum Abschalten des ESP-Systems

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Beifahrerairbag OFF-Kontrollleuchte*
    Nach dem Einschalten der Zündung (Zündschlüssel in Stellung ON) oder nach dem Anlassen des Motors leuchtet die Kontrollleuchte 'Beifahrerairbag OFF' für ca. 4 - 7 Sekunden auf ...

    Kia Opirus. Neigung der Fahrersitzlehne einstellen
    Drücken Sie den Schalter solange nach vorn oder nach hinten, bis die gewünschte Neigung der Rücklehne erreicht ist und lassen Sie den Schalter los. Wenn Sie den Schalter losgelasse ...

    Hyundai Genesis. Rückfahrkamera (ausstattungsabhängig)
    Die Rückfahrkamera wird aktiviert, wenn sich der Schalthebel bei laufendem Motor in der Stellung "R" (Rückwärtsgang) befindet. Nach jedem Aus- und Einschalten der Z ...

    Kategorien



    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0165