Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Motorhaube schließen - Motorhaube - Ihr Fahrzeug im Detail - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Motorhaube schließen

1. Prüfen Sie vor dem Schließen der Motorhaube folgende Punkte:

  • Alle Einfülldeckel im Motorraum müssen ordnungsgemäß verschlossen sein.
  • Handschuhe, Putzlappen und andere brennbare Gegenstände müssen aus dem Motorraum entfernt sein.

2. Ziehen Sie die Motorhaube etwa bis zur Hälfte des Weges nach unten und drücken Sie die Haube danach in das Haubenschloss, um sie sicher zu verriegeln. Prüfen Sie vor Fahrtantritt, dass die Motorhaube ordnungsgemäß verriegelt ist

VORSICHT
  • Vergewissern Sie sich vor dem Schließen der Haube davon, dass sich keine Gegenstände und Objekte im Gefahrenbereich der Haube befinden. Wenn sich beim Schließen der Haube Objekte im Bereich der Haube befinden, kann dies Sach und schwere Personenschäden verursachen.
  • Lassen Sie keine brennbaren Gegenstände wie z.B.

    Putzlappen und Handschuhe im Motorraum liegen.

    Derartige Gegenstände könnten durch die Motorwärme in Brand gesetzt werden.

  • Vergewissern Sie sich vor Fahrtantritt immer davon, dass die Haube vollständig geschlossen ist. Wenn die Haube nicht eingerastet ist, könnte sie während der Fahrt nach oben schlagen, Ihnen vollständig die Sicht nehmen und damit zu einem Unfall führen.
  • Fahren Sie niemals mit geöffneter Motorhaube, da Ihre Sicht versperrt ist und da die Haube zufallen oder beschädigt werden könnte.
    Motorhaube öffnen

    Tankklappe

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. Querverkehrwarnung hinten
    Funktionsvoraussetzungen Zum Aktivieren: Wechseln in den Modus " B e n u t z e r e i n s t e l l u n g e n " (Fahrassistenz) des LCD-Displays und setzen Sie ein Häkchen hinter ...

    Volvo S80. Wartung
    Damit auch in Zukunft ein unverändert hohes Maß an Verkehrssicherheit, Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit für Ihr Fahrzeug gewährleistet ist, sollten Sie den Volvo-Ser ...

    Ford Mustang. Crashsensoren und Airbag-Anzeige
    ACHTUNG Das Modifizieren oder Anbauen von Zusatzausrüstung im Frontbereich des Fahrzeugs (einschließlich Motorhaube, Rahmen, Stoßfängersystem, Karosseriestruktur vorn, Abschlepphaken un ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0183