Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Nebelscheinwerfer* - Beleuchtung - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Nebelscheinwerfer*

Die Nebelscheinwerfer ermöglichen es, bei Nebel, Regen, Schnee usw.

die Sichtverhältnissen zu verbessern und die Unfallgefahr zu reduzieren.

Die Nebelscheinwerfer werden bei eingeschalteten Scheinwerfern oder bei eingeschaltetem Standlicht durch Drehen des Nebelscheinwerferschalters (1) in die Stellung ON (2) zugeschaltet.

Um die Nebelscheinwerfer abzuschalten, drehen Sie den Schalter in die Stellung OFF.

ANMERKUNG

Eingeschaltete Nebelscheinwerfer haben einen hohen Stromverbrauch.

Schalten Sie die Nebelscheinwerfer deshalb ausschließlich bei schlechten Sichtverhältnissen ein, um eine überflüssige Entladung der Batterie und ein unnötige Belastung der Lichtmaschine zu vermeiden.

    Automatische Leuchtweitenregulierung*

    Tagesfahrlicht (DRL)*

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Persönliche Einstellungen
    Die Einstellungen erfolgen auf dem Bildschirm in der Mittelkonsole über das Menüsystem MY CAR. Zur Beschreibung des Menüsystems siehe MY CAR. Es besteht die Auswahl zwischen folge ...

    Kia Opirus. Sitzheizungen hinten*
    Bei eingeschalteter Zündung können die Rücksitze elektrisch beheizt werden. Ziehen Sie die Armlehne an der angebrachten Schlaufe aus der Rücksitzlehne. Bei eingeschalte ...

    BMW 5er. Überblick
    Taste im Fahrzeug Parkassistenztaste Ultraschallsensoren Mit den vier seitlichen Ultraschallsensoren, Pfeile, und den Ultraschallsensoren der PDC in den Stoßfängern werden die Parklücken ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0186