Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Nebelscheinwerfer* - Beleuchtung - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Nebelscheinwerfer*

Die Nebelscheinwerfer ermöglichen es, bei Nebel, Regen, Schnee usw.

die Sichtverhältnissen zu verbessern und die Unfallgefahr zu reduzieren.

Die Nebelscheinwerfer werden bei eingeschalteten Scheinwerfern oder bei eingeschaltetem Standlicht durch Drehen des Nebelscheinwerferschalters (1) in die Stellung ON (2) zugeschaltet.

Um die Nebelscheinwerfer abzuschalten, drehen Sie den Schalter in die Stellung OFF.

ANMERKUNG

Eingeschaltete Nebelscheinwerfer haben einen hohen Stromverbrauch.

Schalten Sie die Nebelscheinwerfer deshalb ausschließlich bei schlechten Sichtverhältnissen ein, um eine überflüssige Entladung der Batterie und ein unnötige Belastung der Lichtmaschine zu vermeiden.

    Automatische Leuchtweitenregulierung*

    Tagesfahrlicht (DRL)*

    Andere Materialien:

    Lexus GS. Außenspiegel
    Einstellung 1. Drücken Sie zur Auswahl eines Spiegels den entsprechenden Schalter. Links Rechts Wenn Sie denselben Schalter erneut drücken, wird er in die Neutralstellung ver ...

    Hyundai Genesis. Umschalten in den CC-Modus
    Auf Wunsch kann der Fahrer lediglich die Tempomatfunktion (Cruise Control, Geschwindigkeitsreglung) nutzen. Dazu muss er Folgendes tun: 1. Schalten Sie die SCC-Funktion ein. (Die Kontrollleuc ...

    BMW 5er. Post Crash – iBrake
    Prinzip Das System kann das Fahrzeug in bestimmten Unfallsituationen ohne Eingriff des Fahrers automatisch zum Stillstand bringen. Das Risiko einer weiteren Kollision und deren Folgen können dad ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0263