Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Schlüsselfunktionen - Schlüssel - Ihr Fahrzeug im Detail - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Schlüsselfunktionen

  1. Hauptschlüssel.

    Funktionen: Motor anlassen, Türen ver- und entriegeln, Handschuhfach ver- und entriegeln, Kofferraumdeckel öffnen.

  2. Zusatzschlüssel.

    Funktionen: Motor anlassen, Türen ver- und entriegeln.

  3. Fernbedienung.

    Funktionen: Türen und Kofferraumdeckel ver- und entriegeln (der Kofferraumdeckel kann nur mit der Fernbedienung geöffnet werden, wenn der zugehörige Schalter im Handschuhfach eingeschaltet ist).

  4. Elektronischer Schlüssel*.

    Funktionen: Motor anlassen, Türen ver- und entriegeln, Kofferraumdeckel öffnen (der Kofferraumdeckel kann nur mit dem elektronischen Schlüssel geöffnet werden, wenn der zugehörige Schalter im Handschuhfach eingeschaltet ist).

  5. Mechanischer Zusatzschlüssel.

    Funktionen: Türen, Kofferraumdeckel sowie Handschuhfach verund entriegeln.

VORSICHT - Zündschlüssel

Es ist gefährlich, Kinder zusammen mit dem Zündschlüssel im Fahrzeug zu lassen, auch wenn der Schlüssel nicht im Zündschloss steckt. Kinder könnten den Zündschlüssel in das Zündschloss stecken. Dies würde Kindern ermöglichen, die elektrischen Fensterheber und andere Funktionen zu bedienen oder sogar das Fahrzeug in Bewegung zu setzen. Daraus könnten sich Situationen ergeben, die schwere oder tödliche Verletzungen zur Folge haben könnten. Lassen Sie niemals den Zündschlüssel zusammen mit unbeaufsichtigten Kindern im Fahrzeug.

 

VORSICHT

Verwenden Sie ausschließlich originale KIA-Schlüssel für Ihr Fahrzeug. Wenn ein Schlüssel aus dem freien Zubehörhandel verwendet wird, besteht die Gefahr, dass das Zündschloss nicht automatisch von der Stellung START in die Stellung ON zurückspringt. Wenn dieser Fall eintritt, läuft der Anlasser weiter, so dass er beschädigt wird.

Weiterhin besteht Brandgefahr durch Überlastung der entsprechenden Verkabelung.

Schlüssel

    Schlüssel

    Eingeschränkte Schlüsselfunktionen

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Korrektes Sitzen
    WARNUNGEN Keinesfalls die Sitzlehne zu weit nach hinten neigen, da sonst der Insasse bei einem Unfall unter dem Sicherheitsgurt durchrutschen und schwere Verletzungen erleiden kann. Eine ink ...

    Ford Mustang. Anwendungen
    Das System ermöglicht die Bedienung von AppLink-fähigen Smartphone-Apps über Sprachsteuerung, das Lenkrad und den berührungsempfindlichen Bildschirm. Wenn eine App über AppLink ausgefüh ...

    Kia Opirus. Beifahrerairbag
    Der Airbag für den vorderen Beifahrersitz befindet sich im Armaturenbrett, über dem Handschuhfach. Befestigen Sie auf der Airbag-Abdeckung keine Aufkleber, Ornamente oder andere Gegen ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0155