Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Seitenairbag* - Airbags - Ihr Fahrzeug im Detail - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Seitenairbag*

Die Seitenairbags befinden sich in den außen liegenden Seiten der Sitzlehnen vorn links und rechts als auch hinten links und rechts.

Die Seitenairbags werden ausgelöst, wenn entsprechende Bedingungen bei einem seitlichen Aufprall gegeben sind.

VORSICHT
  • Ziehen Sie keine zusätzlichen Schonbezüge über Sitze, die mit Seitenairbags ausgerüstet sind.

    Zusätzliche Schonbezüge können die Entfaltung der Seitenairbags beeinträchtigen.

    Wenn ein Sitz oder ein Sitzbezug beschädigt ist, lassen Sie den Schaden von einem autorisierten KIA-Händler beheben. Informieren Sie die Werkstatt darüber, dass Seitenairbags installiert sind.

  • Verändern Sie die Sitze in keiner Art und Weise und bauen Sie keine Sitze ein, die von KIA nicht freigegeben sind. Eine daraus resultierende Fehlfunktion des Airbagsystems könnte zu schweren Verletzungen führen.

Airbags

    Beifahrerairbag

    Kopfairbag*

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Auslandsreise
    Allgemeine Hinweise Stellen Sie in Ländern, in denen auf der anderen Straßenseite als im Zulassungsland gefahren wird, die Scheinwerfer möglichst nahe an der Grenze vor Grenzü ...

    Kia Opirus. Kühlbox*
    Sie können in dieser Box Getränkedosen und andere Gegenstände warm oder kühl halten. Betätigen Sie dazu den Stellhebel (offen/geschlossen) der Belüftungsdüse in ...

    Volvo S80. Von Hand waschen
    Vogelkot muss so schnell wie möglich vom Lack entfernt werden. Vogelkot enthält Stoffe, die den Lack sehr schnell angreifen und verfärben. Es wird empfohlen, ggf. auftretende ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0158