Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Tagesfahrlicht (DRL)* - Beleuchtung - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Tagesfahrlicht (DRL)*

Das Tagesfahrlicht (DRL) ermöglicht es anderen Verkehrsteilnehmern besser, Ihr Fahrzeug tagsüber von vorn zu erkennen. Das Tagesfahrlicht kann unter vielen verschiedenen Fahrbedingungen sehr hilfreich sein.

Besonders vorteilhaft ist es in den Zeiträumen vor Sonnenaufgang und vor Sonnenuntergang.

Das DRL-System schaltet Ihr Fahrlicht AUS, wenn:

1. Der Scheinwerferschalter eingeschaltet wird.

2. Das Standlicht eingeschaltet wird.

3. Der Motor abgestellt wird.

Beleuchtung

    Nebelscheinwerfer*

    Leuchtweitenregulierung*

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Kältemittel- und Ölmenge prüfen
    Wenn die Kältemittelfüllung zu gering ist, wird die Leistung der Klimaanlage reduziert. Eine Überfüllung des Systems beeinträchtigt das Klimaanlagensystem negativ. Lass ...

    BMW 5er. Grenzen des Systems
    Grundsätzliche Grenzen Die Funktion kann z. B. in folgenden Situationen eingeschränkt verfügbar sein: An steilen Kuppen oder Senken und in engen Kurven. Bei verschmutzter oder beschädigte ...

    Mercedes E-Klasse. Menü AMG in AMG Fahrzeugen
    AMG Anzeigen Digitaler Tachometer Ganganzeige Hochschaltanzeige Motoröltemperatu ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0181