Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Tagesfahrlicht (DRL)* - Beleuchtung - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Tagesfahrlicht (DRL)*

Das Tagesfahrlicht (DRL) ermöglicht es anderen Verkehrsteilnehmern besser, Ihr Fahrzeug tagsüber von vorn zu erkennen. Das Tagesfahrlicht kann unter vielen verschiedenen Fahrbedingungen sehr hilfreich sein.

Besonders vorteilhaft ist es in den Zeiträumen vor Sonnenaufgang und vor Sonnenuntergang.

Das DRL-System schaltet Ihr Fahrlicht AUS, wenn:

1. Der Scheinwerferschalter eingeschaltet wird.

2. Das Standlicht eingeschaltet wird.

3. Der Motor abgestellt wird.

Beleuchtung

    Nebelscheinwerfer*

    Leuchtweitenregulierung*

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. Was passiert nach der Airbag-Entfaltung
    Nach der Entfaltung leeren sich Front- und Seitenairbag sehr schnell. Die Airbagentfaltung behindert weder die Sicht nach vorn, noch hindert Sie den Fahrer am Lenken. Kopfairbags bleiben nach ...

    Volvo S80. Start/Stop* - Kein Stopp des Motors
    Auch wenn die Start/Stop-Funktion aktiviert ist, schaltet sich der Motor nicht immer automatisch ab. Der Motor stoppt nicht automatisch, wenn: A M = Schaltgetriebe, A = Automatikgetrie ...

    Kia Opirus. Neigung der Beifahrersitzlehne einstellen
    Drücken Sie den Schalter solange nach vorn oder nach hinten, bis die gewünschte Neigung der Rücklehne erreicht ist und lassen Sie den Schalter los. Wenn Sie den Schalter losgelasse ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0168