Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Tagesfahrlicht (DRL)* - Beleuchtung - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Tagesfahrlicht (DRL)*

Das Tagesfahrlicht (DRL) ermöglicht es anderen Verkehrsteilnehmern besser, Ihr Fahrzeug tagsüber von vorn zu erkennen. Das Tagesfahrlicht kann unter vielen verschiedenen Fahrbedingungen sehr hilfreich sein.

Besonders vorteilhaft ist es in den Zeiträumen vor Sonnenaufgang und vor Sonnenuntergang.

Das DRL-System schaltet Ihr Fahrlicht AUS, wenn:

1. Der Scheinwerferschalter eingeschaltet wird.

2. Das Standlicht eingeschaltet wird.

3. Der Motor abgestellt wird.

Beleuchtung

    Nebelscheinwerfer*

    Leuchtweitenregulierung*

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. PRE-SAFE Bremse
    Allgemeine Informationen Info Beachten Sie den Abschnitt "Wichtige Sicherheitshinweise" .  Die PRE-SAFE Bremse ist nur in Fahrzeugen mit Fahrassistenz-Paket verfügbar. Wenn die PRE- ...

    BMW 5er. Schließen
    WARNUNG Das Befestigungsband des Tankverschlusses kann beim Zudrehen eingeklemmt und gequetscht werden. Der Verschluss kann dann nicht richtig geschlossen werden. Kraftstoff oder Kraftstoffdämpfe ...

    Citroën C6. Aufrufen einer gespeicherten fahrposition
    Fahrzeugstillstand (Zündung eingeschaltet oder Motor läuft) Die Betätigung 1 oder 2 kurz drücken, um die entsprechende gespeicherte Position aufzurufen. Der Abschluss der Einstellungen w ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0138