Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Tagesfahrlicht (DRL)* - Beleuchtung - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Tagesfahrlicht (DRL)*

Das Tagesfahrlicht (DRL) ermöglicht es anderen Verkehrsteilnehmern besser, Ihr Fahrzeug tagsüber von vorn zu erkennen. Das Tagesfahrlicht kann unter vielen verschiedenen Fahrbedingungen sehr hilfreich sein.

Besonders vorteilhaft ist es in den Zeiträumen vor Sonnenaufgang und vor Sonnenuntergang.

Das DRL-System schaltet Ihr Fahrlicht AUS, wenn:

1. Der Scheinwerferschalter eingeschaltet wird.

2. Das Standlicht eingeschaltet wird.

3. Der Motor abgestellt wird.

Beleuchtung

    Nebelscheinwerfer*

    Leuchtweitenregulierung*

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Allgemeine Hinweise
    Beachten Sie für die angegebenen Fahrzeugdaten: Angegebene Höhen können schwanken aufgrund von: Bereifung Beladung ...

    Hyundai Genesis. Rückwärtseinparkhilfe (ausstattungsabhängig)
    Wenn Sie den Wählhebel in die Stellung "R" (Rückwärtsgang) bringen, schwenkt/schwenken der/die Außenspiegel nach unten, um das Rückwärtseinfahren zu e ...

    Volvo S80. Mitteilungen - Verwaltung
    Mit dem linken Lenkradhebel können Sie zwischen Mitteilungen, die im Informationsdisplay des Informationsdisplays angezeigt werden, blättern. Wenn ein Warn-, Informations- oder Kontrolls ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0198