Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Vorsichtsmaßnahmen bei der
Eigenwartung - Wartung durch den Fahrzeughalter - Wartung - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Vorsichtsmaßnahmen bei der Eigenwartung

Kia Opirus / Kia Opirus Betriebsanleitung / Wartung / Wartung durch den Fahrzeughalter / Vorsichtsmaßnahmen bei der Eigenwartung

Aus unzureichender oder unvollständiger Wartung können Probleme entstehen. Dieser Abschnitt gibt Ihnen nur Anleitungen für Wartungsarbeiten, die leicht durchgeführt werden können.

Wie bereits vorher in diesem Abschnitt erwähnt wurde, können diverse Wartungsarbeiten nur von qualifizierten Technikern und unter Verwendung spezieller Werkzeuge durchgeführt werden.

ANMERKUNG

Unzureichende Eigenwartung während der Garantiezeit könnte die gewährte Garantie beeinträchtigen.

Entnehmen Sie bitte Details dazu dem Garantie- und Wartungshandbuch, welches zusammen mit dem Fahrzeug ausgeliefert wurde. Wenn Sie bzgl. eines Verfahrens zur Wartung oder Instandsetzung unsicher sind, lassen Sie diese Arbeiten von einem autorisierten KIA-Händler durchführen.

VORSICHT - Wartungsarbeiten
  • Die Durchführung von Wartungsarbeiten an einem Fahrzeug kann gefährlich sein. Sie könnten sich bei der Durchführung diverser Wartungsarbeiten schwer verletzen.Wenn Sie nicht über ausreichende Fachkenntnisse, Erfahrungen und/oder geeignetes Werkzeug verfügen, lassen Sie Wartungsarbeiten von einem qualifizierten Techniker durchführen.

 

VORSICHT - Wartungsarbeiten
  • Alle Arbeiten unter der Motorhaube sind gefährlich, wenn der Motor dabei läuft. Die Gefahren vergrößern sich, wenn Sie Schmuck oder lose Kleidungsstücke tragen. Schmuck und Kleidungsstücke könnten von sich drehenden Bauteilen erfasst werden und zu schweren Verletzungen führen.Wenn Sie bei laufendem Motor unter der Motorhaube arbeiten müssen, legen Sie vor Beginn der Arbeiten unbedingt alle Schmuckstücke ab (insbesondere Ringe, Armbänder, Uhren, Ketten und Halsbänder).

    Legen Sie auch lose Kleidungsstücke (z.B. Krawatten, Halstücher und Schals) ab, bevor Sie sich dem laufenden Motor oder den Kühlerlüftern nähern.

    Eigenwartungsplan

    Motorraum

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Einstellen der Kopfstützen
    Anheben der Kopfstütze Die Kopfstütze nach oben ziehen. Absenken der Kopfstütze Knopf C gedrückt halten. Die Kopfstütze nach unten drücken. Entfernen der Kopfstützen Die Kopfstü ...

    Ford Mustang. Scharfstellen des Alarms
    Zum Scharfstellen der Diebstahlwarnanlage das Fahrzeug verriegeln. Siehe Türen und Schlösser. Deaktivieren des Alarms Der Alarm wird deaktiviert und stummgeschaltet, sobald Sie die Türen ...

    Mercedes E-Klasse. Wegfahrsperre
    Die Wegfahrsperre verhindert, dass Ihr Fahrzeug ohne passenden Schlüssel gestartet werden kann. Einschalten mit Schlüssel: Den Schlüssel aus dem Zündschloss abziehen. ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0162